Zur Kasse

33 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Die Welt aus den Angeln

Die Welt aus den ...

Blom, Philipp Noch nicht erschienen, November 2018

Der Klimawandel am Beginn unserer modernen Welt Im 16./17. Jahrhundert veränderte sich das Klima in Europa dramatisch, Missernten und Hungersnöte waren die Folge. Wirtschaft und Gesellschaft gerieten in eine tiefe Krise. Die Kleine Eiszeit vermittelt eine recht konkrete Vorstellung von den schweren Verwerfungen, die ein Klimawandel auslöst. Die Menschen versuchten, sich mithilfe neuer Erkenntnisse, Methoden und Technik aus der Abhängigkeit ...

21,50 CHF

Eine italienische Reise

Eine italienische Reise

Blom, Philipp Noch nicht erschienen, November 2018

Um 1700 machte sich ein Geigenbauer aus dem Allgäu auf den Weg nach Italien. Seinen Namen kennen wir nicht, aber eines seiner Instrumente: gebaut in süddeutscher Tradition, aber vermutlich in Venedig fertiggestellt. Es legt Zeugnis ab von einem Netzwerk, in dem bereits vor mehr als drei Jahrhunderten Menschen, Waren und Wissen durch Europa zirkulierten.Philipp Blom hat diese Geige entdeckt und ...

33,90 CHF

Bei Sturm am Meer

Bei Sturm am Meer

Blom, Philipp Noch nicht erschienen, Mai 2018

Eine deutsch-holländische Familiengeschichte Ein Hotelzimmer in Amsterdam: Ben wartet auf die Urne mit der Asche seiner Mutter Marlene. In einem Brief an seinen vierjährigen Sohn versucht er zu erklären, wie es dazu kam, dass sich sein Leben plötzlich verändert hat. Vor vierzig Jahren erfuhr Ben, dass sein eigener Vater entführt und ermordet wurde, im kolumbianischen Rebellengebiet, wo er im Auftrag ...

15,90 CHF

Was auf dem Spiel steht

Was auf dem Spiel ...

Blom, Philipp Lieferbar in 24 Stunden

Freiheit, Demokratie, Gerechtigkeit: Die Ideen des modernen Staats entstanden während der Aufklärung. Im 21. Jahrhundert haben wir uns längst daran gewöhnt. Dass Populisten mit dem Versprechen einer autoritären Gesellschaft Mehrheiten organisieren, ist dagegen eine neue Erfahrung. Der Historiker Philipp Blom sieht die westlichen Gesellschaften vor einer prekären Wahl: radikale Marktliberale einerseits, autoritäre Populisten andererseits. Sie gaukeln uns einfache Lösungen für ...

27,90 CHF

Gefangen im Panoptikum

Gefangen im Panoptikum

Blom, Philipp Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Wir leben mitten in einer Krise der Aufklärung: Rationalität, Universalismus, Menschenrechte und Demokratie werden zunehmend in Frage gestellt. Um diese Entwicklung zu verstehen, greift Blom auf die großen Debatten der Aufklärung zurück. Denker wie Hobbes, Voltaire, Rousseau, Diderot, Kant und Bentham werden befragt, um einen Blick in unsere Zukunft zu werfen. Ihre Perspektiven auf die Gesellschaft nehmen unsere Kontroversen vorweg, ...

25,50 CHF

Die Welt aus den Angeln

Die Welt aus den ...

Blom, Philipp Lieferbar in 24 Stunden

Lange kalte Winter und kurze kühle Sommer: Im 17. Jahrhundert veränderte sich das Klima in Europa dramatisch. Das Getreide wurde knapp, Wirtschaft und Gesellschaft torkelten in eine tiefe Krise. Die Kleine Eiszeit vermittelt uns eine Vorstellung von den schweren Verwerfungen, die ein Klimawandel auslöst. Die Menschen versuchten sich mit Hilfe von Aufklärung, Wissenschaft und Technik aus der Abhängigkeit von der ...

33,90 CHF

Der taumelnde Kontinent

Der taumelnde Kontinent

Blom, Philipp Lieferbar in 24 Stunden

»Ein imponierender Wurf!« Frankfurter Rundschau Der Beginn des 20. Jahrhunderts war eine atemlose Zeit: Sigmund Freud erforschte die dunklen Seiten der Seele. Die Physik entlockte der Materie das Geheimnis der Atome. Albert Einsteins Relativitätstheorie transformierte Raum und Zeit. Frauen forderten das Wahlrecht. In den Jahren zwischen der Weltausstellung 1900 in Paris und dem Beginn des Ersten Weltkrieges, bisweilen als Zeit ...

21,50 CHF

Böse Philosophen

Böse Philosophen

Blom, Philipp Lieferbar in 24 Stunden

Die Suche nach einer wirklich menschlichen Gesellschaft Paris vor der Revolution: Regelmäßig treffen sich die führenden Denker Europas, Denis Diderot, David Hume, Laurence Sterne, Jean-Jacques Rousseau und viele andere, und streiten um ein neues Verständnis von Gott und der Welt. Sie werden misstrauisch beäugt und sind ständig in Gefahr, für ihre revolutionären Ideen verbannt oder noch schlimmer bestraft zu werden. ...

18,50 CHF

Die zerrissenen Jahre 1918-1938

Die zerrissenen Jahre 1918-1938

Blom, Philipp Lieferbar in 24 Stunden

1918 ist der Krieg zu Ende, aber die Welt findet keinen Frieden. Alle Gewissheiten sind ins Wanken geraten, und so geht der Kampf weiter: zwischen Linken und Rechten, Konservativen und Modernisten, Arbeitern und Unternehmern. Nach seinem Bestseller "Der taumelnde Kontinent" über Europas Jahre vor dem 1. Weltkrieg führt Philipp Blom die Geschichte nun weiter bis ins Jahr 1938 und erweitert ...

38,90 CHF

Der taumelnde Kontinent

Der taumelnde Kontinent

Blom, Philipp Lieferbar in 24 Stunden

Es war eine atemlose Zeit. Freud erforschte die dunklen Seiten der Seele. Die Physik entdeckte das Geheimnis der Atome. Frauen forderten das Wahlrecht. Und der europäische Adel verabschiedete sich von der öffentlichen Bühne. In den rund 15 Jahren zwischen der Weltausstellung von 1900 und dem Beginn des Ersten Weltkriegs durchlebte Europa einen Taumel, der Alltag, Kunst, Wissenschaft und Politik erfasste. ...

36,50 CHF

Sammelwunder, Sammelwahn

Sammelwunder, Sammelwahn

Blom, Philipp / Blom, Philipp Lieferbar in 24 Stunden

»Das wichtigste Stück einer Sammlung ist das, was ihr noch fehlt.« Bis zur Renaissance wurde hauptsächlich Schönes und Wertvolles gesammelt, und hauptsächlich von Fürsten. Dann verlegte man sich auf das Wunderliche und Exotische, natürlich auch nur Leute, die es sich leisten konnten: Hörner von Einhörnern oder präparierte Organe. Im Zeitalter der Massenproduktion erfasst die Sammelleidenschaft die Massen und kann Plastikbecher ...

47,90 CHF

Die zerrissenen Jahre

Die zerrissenen Jahre

Blom, Philipp Lieferbar in 24 Stunden

Brillant, spannend und anschaulichKino und Jazz, Bürgerkrieg und Diktatur, der Traum von einer besseren, freieren Welt und die Angst vor rasanten Veränderungen in den Jahren zwischen 1918 und 1938. Es war eine dramatische Zeit nach dem Zusammenbruch der alten Ordnung, die Menschen suchten nach Orientierung, kämpften mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten und schwankten zwischen dem Gewohnten und den modernen Strömungen. Philipp Blom ...

18,50 CHF

Neue Einblicke in das Kunsthistorische Museum Wien

Neue Einblicke in das ...

Blom, Philipp / Buckley, Veronica

Meisterwerke der Kunst neu erzählt Von Bestsellerautor Philipp Blom und Veronica Buckley Eros und Gewalt, Zeit und Rituale, Details und Geschichten Kunstwerke sind sprechende Dinge. Man muss ihnen nur zuhören, sich auf sie einlassen. Dann hört man sie. Fachleute achten auf Stil und Epoche, auf Technik und Einflüsse, aber man kann diese Werke auch ganz anders sehen: als Inspiration für ...

30,90 CHF

Il primo inverno. La piccola era glaciale e l'inizio della modernità europea (1570-1700)

Il primo inverno. La ...

Blom, Philipp / Peri, F. Fremdlagertitel. Lieferzeit unbestimmt

Quella che è stata definita la «piccola era glaciale», tra il 1570 e il 1700, vide le temperature abbassarsi con variazioni da tre a cinque gradi, dando avvio a una vera e propria «rivolta della natura» che sortì effetti devastanti sui raccolti. Philipp Blom dimostra la sorprendente correlazione tra questa circostanza e la nascita dell'Illuminismo, analizzando le ricadute culturali dello ...

32,50 CHF

Fracture

Fracture

Blom, Philipp Lieferbar in 24 Stunden

Beautifully written, Blom presents a vibrant history of the twenty-year period between the two world wars of Europe and America.

18,50 CHF

Años de vértigo : cultura y cambio en Occidente, 1900-1914

Años de vértigo : ...

Blom, Philipp / Najmías Bentolilla, Daniel Folgt in ca. 15 Arbeitstagen

Quince años vertiginosos que desembocaron en una de las guerras más cruentas de la historia, y años en los que la ciencia, el arte, la literatura, la música, la arquitectura dieron algunos de los mejores frutos del siglo XX. Nom­bres como Albert Einstein, Pierre y Marie Curie, Sigmund Freud, Braque y Picasso, Klimt, Kokoschka y Duchamp, y nuevos modos de ...

52,50 CHF

The Vertigo Years

The Vertigo Years

Blom, Philipp

Subtitled, "Change & Culture In The West 1900-1914". Europe in the early 20th century was a place of creativity and excitement, but did all that vanish during WWI?

22,90 CHF

Fracture

Fracture

Blom, Philipp Lieferbar in 48 Stunden

After the end of the Great War, Western nations - winners and losers - were in a state of shock. They had suffered a human catastrophe of unimagined vastness, and it seemed as if the certainties and values of the old world had been buried with the mangled victims. Patriotism, optimism, social hierarchies and faith in progress had been crushed ...

22,90 CHF