Zur Kasse

3 Ergebnisse.

Melnitz

Melnitz

Lewinsky, Charles / Lewinsky, Charles Noch nicht erschienen, Mai 2018

Der erfolgreichste Roman des Schweizer Schriftstellers Charles Lewinsky erzählt die fiktive Geschichte einer jüdischen Familie in der Schweiz. Als 1871 nachts ein entfernter Verwandter an die Tür der Meijers klopft, ahnt noch keiner in der Familie, wie radikal sich ihr Leben ändern wird. Über vier Generationen erstreckt sich ihre Geschichte voller Liebesglück und Lebenstrauer, ihr Kampf um Erfolg und Anerkennung.

52,90 CHF

Unterbrochenes Gedicht

Unterbrochenes Gedicht

Lewinsky, Tamar / Lewinsky, Tamar / Lewinsky, Charles Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Diese Anthologie stellt ein vergessenes Kapitel der Holocaustliteratur vor: Die jiddische Literatur der jüdischen Displaced Persons im besetzten Deutschland. Die hier erstmals ins Deutsche übertragenen Gedichte und Prosastücke zählen zu den frühesten Versuchen jüdischer Überlebender, sich der erlittenen Katastrophe literarisch zu nähern. Der Churbn, wie der Holocaust auf Jiddisch genannt wird, umfasste für die Verfasser nicht nur den nationalsozialistischen Genozid, ...

41,50 CHF

Un regalo del Führer

Un regalo del Führer

Lewinsky, Charles / Tortelli, V. Fremdlagertitel. Lieferzeit unbestimmt

Nel 1940, Theresienstadt (Terezìn in ceco), la città-fortezza costruita verso la fine del diciottesimo secolo a una sessantina di chilometri da Praga, fu adibita a carcere dai nazionalsocialisti e successivamente trasformata in un lager-ghetto destinato in parte agli ebrei cechi, in parte agli ebrei anziani o famosi provenienti dalla Germania e da altri paesi occupati. Nel febbraio del 1944, vi ...

40,50 CHF