Zur Kasse

26 Ergebnisse - Zeige 21 von 26.

Lieber Leo

Lieber Leo

Schneider, Hansjörg Lieferbar in 24 Stunden

Bea hat ihn nach zehn Jahren ohne Adieu verlassen. Die Suche nach ihr führt den Erzähler zu den Schauplätzen ihrer Liebe und seiner Biographie: ins Tessin, nach Basel, nach Paris im Mai 1968, nach San Francisco, nach Berlin ... Als der Erzähler Bea wiederfindet, muss er erfahren, dass sein bester Freund Leo etwas mit ihrem Verschwinden zu tun hatte. Er ...

16,00 CHF

Hunkelers Geheimnis

Hunkelers Geheimnis

Schneider, Hansjörg Lieferbar in 24 Stunden

Ein prominenter Basler Banker stirbt im Krankenhaus unter merkwürdigen Umständen. Hat sein Tod etwa mit dem weltweiten Druck auf Schweizer Banken zu tun, oder geht es um andere dunkle Seiten der Eidgenossenschaft? Peter Hunkeler ist im Ruhestand, das geht ihn eigentlich alles nichts an. Nur hat er zufällig etwas gesehen, was ihm keine Ruhe lässt.

16,00 CHF

Der Irrläufer

Der Irrläufer

Schneider, Hansjörg Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Was für Max Frisch Andorra, für Dürrenmatt Güllen, das ist für Hansjörg Schneider Zügglingen, ein Dorf an der Grenze, Ort eines exemplarischen Geschehens. Ein Dorf, das bei sich bleiben, sich abschließen möchte gegen das Fremde, das doch immer wieder eindringt über den Fluß, der die Grenze ist. Schneiders IRRLÄUFER ist ein Modell, wo sich im ganz privaten, in einer unbedingten ...

17,90 CHF

Hunkeler und die Augen des Ödipus

Hunkeler und die Augen ...

Schneider, Hansjörg / Jäggi, Ueli Wird für Sie besorgt

Der Theaterdirektor Bernhard Vetter ist verschwunden, sein Hausboot treibt herrenlos auf dem Rhein. Peter Hunkeler, Kommissär des Kriminalkommissariats Basel, taucht - sechs Wochen vor seiner Pensionierung - mit gemischten Gefühlen ins Theatermilieu ein, zu dem er selber einmal gehört hat. Er begegnet alten Bekannten und einigen offenen Rechnungen und gerät in die schillernde Halbwelt des Basler Rheinhafens.

39,00 CHF

Il caso Livius

Il caso Livius

Schneider, Hansjörg / De' Grandi, G. Fremdlagertitel. Lieferzeit unbestimmt

La vittima è Anton Flückiger, all'anagrafe Anton Livius, ottantenne, di origini prussiane ma naturalizzato svizzero. Il caso è transnazionale, e l'unico che può intercedere tra la gendarmerie francese e la polizia di Basilea, tra loro notoriamente ostili, è il commissario Hunkeler. Gli orti urbani sono una sorta di società in miniatura, fatta di idilliache casette in legno ma retta da ...

23,50 CHF