12 Ergebnisse.

Frühling

Frühling

14 Erzählungen vom ersten russischen Literaturnobelpreisträger auf der Höhe seines Schaffens1913 ist eines der produktivsten Jahre in Iwan Bunins Schriftstellerleben. In den Erzählungen dieses Jahres nimmt er voller Empathie die russische Seele in den Blick. Mit seiner ganzen Erzählgewalt zeichnet Iwan Bunin präzise, anrührende Skizzen einer Welt, die zwischen boomenden Großstädten und den Strapazen der aufbegehrenden Landbevölkerung zu zerreißen droht. ...

20,50 CHF

Verfluchte Tage

Verfluchte Tage

Mit Verfluchte Tage liegt das Tagebuch Iwan Bunins aus der Zeit des russischen Bürgerkriegs vor. Durch Rückgriffe auf die vorrevolutionäre Zeit und die Tage der Februarrevolution entsteht ein bedeutendes - und in seiner Vehemenz singuläres - Zeitzeugnis, in dem Bunins ablehnende Haltung gegenüber der Revolution unverhüllt zum Ausdruck kommt. Verfluchte Tage ist kein Tagebuch im üblichen Sinne, sondern ein streng ...

27,00 CHF

Ein Herr aus San Francisco

Ein Herr aus San ...

Das Jahr 1914 beginnt für Iwan Bunin ruhig und produktiv. Auf Capri beendet er Erzählungen wie diejenige über den alten Diener Arsenitsch, der im Hause seiner ehemaligen Herrschaft Geschichten von Heiligen erzählt, die die Kinder schaudern machen, oder die über einen ceylonesischen Rikschafahrer - eine Abrechnung mit kolonialen Verhältnissen, wie er sie während seiner Ceylon-Reise erlebt hatte. Auch die Galerie ...

34,00 CHF

Vera

Vera

RUSSISCHE REVOLUTION: In der südrussischen Provinz spielen sich menschliche Dramen ab. So mündet in der Erzählung >Ignat< pure Leidenschaft in eine Katastrophe, wird in >Ein Verbrechen< im Wahn ein Mord begangen und scheitert in >Vera< eine große Liebe. Der spätere Nobelpreisträger Iwan Bunin hat in den 1912 entstandenen fünf Erzählungen eine neue Stufe der Meisterschaft erreicht.

17,90 CHF

Der Sonnentempel

Der Sonnentempel

Quer durch Europa, Asien und Afrika, durch Meere und über Berge - Iwan Bunin nimmt uns mit auf eine philosophisch-poetische Reise. Den bloßen Weg versieht er mit romantischen und emotionsreichen Gedankeneinschüben zur mystischen Vergangenheit, der Bibel und dem Koran. Mit außerordentlicher Stilsicherheit und Erzählgabe beschwört Bunin ein atemberaubendes Bild fremder Länder und unstillbares Fernweh.»Das Reisen ist nicht nur die Erfahrung ...

14,50 CHF

Das Dorf. Suchodol

Das Dorf. Suchodol

In zwei Kurzromanen gibt Iwan Bunin Einblick in das russische Landleben nach der gescheiterten Revolution von 1905. Das Leben ist trist, die Behausungen armselig, die Gewalttätigkeit grausam. >Das Dorf< erzählt von zwei ungleichen Brüdern: Tichon bleibt auf dem Gut Durnowo, wo die Vorfahren gedient hatten, findet aber keinen Weg aus dem düsteren Provinzleben. Sein Bruder sucht das Glück in der ...

18,90 CHF

Gespräch in der Nacht

Gespräch in der Nacht

In diesen 1911 entstandenen Erzählungen verdichtet Iwan Bunin Momentaufnahmen des russischen Dorfes am Vorabend des Ersten Weltkrieges und der Revolution. Oft erzählen seine Figuren selbst ihre Geschichte, so wie die Tochter eines ehemaligen Leibeigenen. Diese Menschen verbindet vielfach ein grausames Schicksal, das ihnen Widerstandsfähigkeit und Überlebenswillen abverlangt. Der aus dem verarmten Landadel stammende Bunin kannte das russische Dorf wie kaum ...

34,00 CHF

Gespräch in der Nacht

Gespräch in der Nacht

Neuübersetzung des Nobelpreisträgers Iwan Bunin.Das russische Landleben am Vorabend des Ersten Weltkriegs und der Revolution. Acht Erzählungen: In der Erzählung >Gespräch in der Nacht< erzählt der Knecht Paschka nicht ohne Stolz, wie er einen Aufständischen abgestochen hat. Die Erzählerin in >Ein gutes Leben< berichtet von ihrem sozialen »Aufstieg« und welche Entbehrungen und Demütigungen sie das kostete. Sie alle verbindet ein ...

17,90 CHF

Frühling

Frühling

1913 - das Jahr vor der Weltkriegskatastrophe - fiel in die Zeit boomender russischer Großstädte und der unge­lösten Fragen in der russischen Provinz. Russlands Weiten sind geprägt von Niedergang und diffuser Erwartung. Auf der Höhe seiner Erzählgewalt verfolgt Iwan Bunin sein li­terarisches Großprojekt, das Bild dieser Welt zu zeichnen. Der Bauer, der zur Unzeit sein Getreide verkaufen sollte, oder derjenige, ...

34,00 CHF

Das Dorf. Suchodol

Das Dorf. Suchodol

»Die vielleicht schönste und lohnendste Wiederentdeckung der letzten Jahre.« Karla Hielscher, Deutschlandfunk »Das Dorf« und »Suchodol« sind zwei der bekanntesten und beeindruckendsten Werke Bunins, die schon bei ihrem Erscheinen heftige Diskussionen ausgelöst haben. »Das Dorf« entfaltet durch die Geschichte der ungleichen Brüder Krassow und an Schauplätzen wie Kramladen, Jahrmarkt, Vorstadt, Landstraße oder Bauernstube ein Panorama des düsteren Provinzlebens im vorrevolutionären ...

34,00 CHF

Der Sonnentempel

Der Sonnentempel

»Durch das eiserne Gitter vor dem winzigen Fenster schimmerte bleich der Mondhimmel hinein. In der dämmrigen, heißen Zelle schwirren lautlos die Moskitos. Die Wanzen von Tiberias hingegen werden sogar in den Reiseführern erwähnt ... Doch alle Augenblicke sage ich mir: Ich bin in Tiberias! Diese Nacht war eine der glücklichsten in meinem ganzen Leben.« In den farbenprächtigen, poetischen Reisebildern des ...

35,90 CHF