178 Ergebnisse - Zeige 41 von 60.

Scrapbooks 1969-1985

Scrapbooks 1969-1985

Walter Pfeiffers Scrapbooks aus den Jahren 1969 bis1985 sind eine Wunderkammer ganz eigener Art.Pfeiffers Polaroids und Fotografien wechseln sich abmit Fundstücken - Zeitungsausschnitten, Postkarten, Verpackungen, Fahrscheinen - und kurzen sprachspielerischenNotizen. All dies fügt Pfeiffer zu einerGrosscollage voller überraschender Bezüge undGegenüberstellungen, die zugleich visuelles Tagebuchund kreativer Humus seiner künstlerischen Arbeit ist.Pfeiffers scharfer Blick für Eros, Zeitgeist undPopkultur, sein respektloser Humor ebenso ...

122,00 CHF

STUDIOLO / Edition Patrick Frey

STUDIOLO / Edition Patrick ...

Die Monografie Robert & Trix Haussmann eröffnet diePublikationsreihe STUDIOLO / Edition Patrick Frey, eine Kollaboration des Verlags mit dem AusstellungsraumSTUDIOLO. Die Kuratoren Fredi Fischli und NielsOlsen betreiben in einem Atelierhaus in Zürich einvielfältiges Programm gegenwärtiger Kunstproduktion.Die Ausstellung The Log-O-Rhythmic Slide Rule imFrühjahr 2012 widmete sich dem Werk von Trix undRobert Haussmann und ist Ausgangspunkt für diefolgende Publikation, die mit Bildern, ...

47,90 CHF

An Vogelhäusern mangelt es jedoch nicht

An Vogelhäusern mangelt es ...

An Vogelhäusern mangelt es jedoch nicht ist eine bishernie gesehene Kombination aus ornithologischemFachwissen und subjektiver Empfindung, geschaffenmit grosser Dringlichkeit und gestalterischer Leidenschaft.Das Künstlerbuch vereint Zeichnungen, Computerillustrationen, Fotografien und eigens verfassteVogelporträts. Im Zentrum steht der Mensch und seinezweifellos schizophrene Beziehung zur Natur, insbesonderezu einer der kulturell prägendsten Tierarten, den Vögeln, die an Vielfalt ihresgleichen sucht.Grundlage für das Werk ist der wissenschaftlichgut ...

81,00 CHF

Nachdenkliche Rennfahrer

Nachdenkliche Rennfahrer

Das Bild von jubelnden Rennfahrern, die überdimensionierte Champagnerflaschen in die Luft stemmen ist sattsam bekannt. Aber das Leben eines Rennfahrers ist - und war schon immer - bestimmt von Rückschlägen, Konfrontationen, Problemen ungewisser Natur. Es ist, wie das Leben allgemein, beschwerlich. Davon handelt dieses Buch. Die ersten Tränen, an die sich Max Küng (*1969) heute noch erinnert, die flossen am ...

56,90 CHF

Funeral Fashion

Funeral Fashion

In Ghana gehören mehrtägige Bestattungsfeiern zu den wichtigsten sozialen und religiösen Anlässen. Die aufwändigen und kostspieligen Feiern dienen nicht nur der gemeinsamen Trauer, sondern ebenso sehr dem Sehen und Gesehenwerden, dem geselligen Austausch. Trauerkleider prägen an Wochenenden das Bild des öffentlichen Raums. Das Spektrum der Stille reicht von traditionell bis zeitgenössisch und wird von wechselnden Modeströmungen geprägt. In der Trauerkleidung, ...

95,00 CHF

Mittelland

Mittelland

Das Mittelland - eine mit Bauten übersäte Landschaft, oszillierend zwischen Natur und Urbanität. Eine Weltvoller Schnittstellen und Grauzonen, in der Stadt und Land, Natur und Siedlungen, öffentlicher und privaterRaum ineinander übergehen. Ist das Mittelland eine riesige Agglomeration, eine einzige ausufernde Siedlung? Auch Michael Blaser ist in der Agglomeration aufgewachsen und interessiert sich vielleichtgerade deshalb für ihre Eigenheiten. Seine Bilder sind ...

84,00 CHF

Alien Diaries

Alien Diaries

Von Februar bis November 1978 arbeitete HR Giger in den Shepperton Studios bei London an den Figuren und Kulissen des Films "Alien"(1979) von Ridley Scott. Der Film sollte ein Welterfolg werden und brachte Giger einen Oscar ein. In den hier erstmals als Faksimile veröffentlichten und transkribierten "Alien Tagebüchern" beschreibt HR Giger seine Arbeit in den Studios. Er schreibt, macht Skizzen ...

141,00 CHF

Bärte aus dem Jenseits

Bärte aus dem Jenseits

Sie hatten den Eindruck gewonnen, zu sehr an althergebrachten Traditionen festzuhalten. Es bedurfte einer Modernisierung: wallende Vollbärte. Bald darauf errichteten sie Palisaden, bevölkerten unberührte Länder und verschanzten sich hinter ihrem Gesichtsschmuck. Die Evolution steuerte das Ihre bei, und so verstrich eine lange, sorglose Zeit. Erst im Zeitalter der europäischen Expansion wurde dieses eigentümliche Vok schliesslich wiederentdeckt, die Vollbärte als verlockender ...

56,90 CHF

Beauty Lies in the Eye

Beauty Lies in the ...

1979 zog Catherine Ceresole zusammen mit ihrem Mann Nicolas nach New York, wo er eine Ausbildung zum Toningenieur beginnen sollte. Der eigentliche Grund jedoch war die Underground-Musikszene der Stadt, die das Paar in den Bann geschlagen hatte. Bald schon waren sie mit zahlreichen Musikern befreundet, und Catherine begann, sie an Konzerten und im vertrauten Rahmen zu fotografieren. So entstand eine ...

95,00 CHF

Hübsche Versuche

Hübsche Versuche

Mit spitzer Boshaftigkeit und beissendem Sarkasmus beschreibt und kommentiert Philipp Tingler in seinem Erstlingswerk ein Leben zwischen Studium und Assistenzjob am wirtschaftswissenschaftlichen Institut der Uni, Einkaufen im Pick Pay, Partys, Fernsehen und Kaffeetrinken im Sprüngli der Beziehung zu Rich und der Freundschaft mit Franziska, Oliver, Ursula und Ralph. Manchmal dandyhaft misanthrop, gelegentlich hypochondrisch larmoyant, oft aber auch nur heiter und ...

24,50 CHF

Giulios Schlaf

Giulios Schlaf

Giulios Schlaf erzählt von einem jungen Mann, der nach Rom zurückkommt, in die Stadt, die er als Jugendlicher zusammen mit seinen Eltern verlassen hat. In Rom beginnt die Zeit der Sommerhitze, und während die Hauptstadt sich entleert, vollzieht sich das Ritual der letzten Präsidentschaftswahlen der Zweiten Republik. Giulio erinnert sich an einen Nachmittag am Meer, an dem er Gabriella zum ...

25,50 CHF

Red Light

Red Light

Während der Sommermonate 1997 fotografiert Kurt Caviezel durch das Fenster seiner Wohnung an einer belebten Zürcher Kreuzung in das Innere der Autos, die am Rotlicht anhalten müssen. Der Blick des 1000-mm-Teleobjektivs, der durch doppeltes Fensterglas und durch die gekrümmte Windschutzscheibe geht, wird verstellt mit Lichtreflexen, Spiegelungen und leichten Verzerrungen und verschafft sich so in der heimlichen Annäherung eine atmosphärisch aufgeladene ...

37,90 CHF

Female Chic

Female Chic

Die Frauen vom Modelabel Thema Selection und dem dazugehörigen Laden im Zürcher Oberdorf sorgten in den siebziger Jahren für viel Furore in der damals noch gelangweilten Limmatstadt: Während das Label mit einem beispiellosen Stil und exzentrischen Modeschauen Aufsehen erregte, wurde der Laden über die Jahre zu einem Treffpunkt der Zürcher Kunst- und Kulturszene. Gegründet hatten das Geschäft und Modelabel Katharina ...

95,00 CHF

ORIGINALE – Einladungskarten 2005 - 2013

ORIGINALE – Einladungskarten 2005 ...

In ORIGINALE. Einladungskarten 2005-2013 geht es um Thomas Müllenbachs Werkserie 'Halboriginale', an der er von 2005 bis 2013 gearbeitet hat. Als Ausgangspunkt dienten die unzähligen Einladungskarten von Ausstellungen und Kunstevents, die der Künstler täglich in seinem Briefkasten vorfand - konkrete Zeugnisse des Alltags der Kunstwelt. Müllenbach übersetzte diesen Alltag, der ohnehin sein Schaffen prägt, in eigene Bilder - in Aquarell. ...

70,00 CHF

Conquest

Conquest

In einer geheimnisvollen Atmosphäre zwischen Tag und Traum, Licht und Finsternis verläuft das Leben der Figuren in den Erzählungen des Schriftstellers und Filmregisseurs Rudolph Jula, undurchdringbar, dem Traum näher als der Wirklichkeit. Wundersam mit sich allein sind die Menschen, die der Autor beschreibt, rätselhaft still. In ihren Wünschen gefangen, sind sie sehnsuchtsvoll verstrickt. Und ebenso unablässig ziehen diese Geschichten auch ...

24,50 CHF

Golden days before they end

Golden days before they ...

Es gibt sie noch, jene kleinen Cafés, Branntweiner, Beisln oder - wie sie von den Gästen schlicht genannt werden - Hütten, in denen die Zeit scheinbar stehen geblieben ist. Geht man daran vorbei, hört man lautes Gelächter durch die angelehnte Tür - und hinein gehen die wenigsten. Zu oft tauchen jene Lokale in den Chronik-Nachrichten auf und melden einen Bauchstich ...

52,00 CHF

Sowohl als ob

Sowohl als ob

Diese Publikation zeigt vielfältige künstlerische Arbeitsprozesse auf, die Peter Radelfinger in seiner langjährigen Tätigkeit an der Zürcher Hochschule der Künste mit Studierenden verschiedenster Studienrichtungen zusammen entwickelt und vollzogen hat: Elementare (vorab zeichnerische und performative) Übungsserien, Strategien und Techniken der Bildarbeit, Recherchen, Aktionen, komplexe künstlerische Projekte. Radelfinger versucht präzise Koordinaten für die Aktivierung einer erweiterten Wahrnehmung und eines erweiterten Kunstverständnisses zu ...

95,00 CHF

peripher

peripher

Das titelgebende « peripher » fungiert in den Werken des Schweizers Andreas Tschersich, der seit 14 Jahren in Berlin lebt, als strukturelles, ästhetisches und mentales Moment. Es verweist auf Orte des Übergangs und Durchgangs, die sich einer eindeutigen Verortung, Normierung und Begrenzung entziehen. Tschersich porträtiert urbane Landschaften, wobei Menschen, Sorgfalt, Gewohnheit und Nutzen stets verborgen bleiben. Der Tenor ist derselbe, ...

81,00 CHF

Dicks of Death

Dicks of Death

Mehr als fünfzig Jahre lang war meine stärkste und intensivste Beziehung die zu meiner Arbeit. Nach dem Bachelor begann ich in den Sechzigern als Studentin an der Yale University, den Phallus als Metapher für Feminismus und männliches Imponiergehabe zu verwenden. An der Yale-Uni gab es zu dieser Zeit im Grundstudium nur Männer. Mit der Zeit begeisterte ich mich für die ...

112,00 CHF