Zur Kasse

26 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Reihe hier

Reihe hier

Bruhin, Anton Lieferbar in 24 Stunden

Rechtzeitig zur grossen Werkschau 'Panoramen und Typogramme' des Malers und Dichters Anton Bruhin erscheinen seine 'Typogramme und Palindrome': 500 Typogramme auf der Basis von Courier, eines pro Seite, und 10'000 Palindrome rund um 'Reihe hier', 20 pro Seite: so nüchtern kann Wahnsinn sein.

49,00 CHF

Ich will ein Buch mit dir

Ich will ein Buch ...

Kempker, Birgit Lieferbar in 24 Stunden

Eine Frau und ein Mann, was kann das anderes geben als eine Liebesgeschichte? Aber weil beide im Leben Bücher schreiben und in der Liebe Briefe, ist es eine unmögliche Geschichte, wie alle Geschichten, denn beide wollen den andern in der Sprache an- und zugleich abwesend halten. Es ist die Geschichte einer Passion in und durch Sprache, in der sich die ...

42,00 CHF

Singtrieb

Singtrieb

Hummelt, Norbert Lieferbar in 24 Stunden

Norbert Hummelts Gedichte halten eine fein austarierte Balance zwischen Sentiment und Ironie, berauschend schön im einen und nüchtern beobachtend im nächsten Moment. Christoph Clöser spielt dazu Saxophonfiguren von schlicht genialer Einfachheit, frisch, frech, direkt und [laut], wie es der Name der Band sagt, in der er und Norbert Hummelt ihre Nummern spielen, und wie zu hören ist auf der CD ...

42,00 CHF

Dichtung als Erfahrung / Die Fiktion des Politischen / Musica Ficta (Figuren Wagners)

Dichtung als Erfahrung / ...

Lacoue-Labarthe, Philippe

Zwischen 1986 und 1991 hat Philippe Lacoue-Labarthe drei Bücher publiziert, deren Anlage, im Nachhinein, als eine Trilogie angesehen werden kann. Dreimal anders, wird das verwickelte Verhältnis der Philosophie zur Dichtung, zur Politik und zur Musik unter dem Winkel eines - philosophischen - Anspruchs diskutiert, der Sprache (das undurchsichtige Milieu der Auseinandersetzung zwischen Philosophie, Poesie, Politik und Musik), seit der griechischen ...

49,00 CHF

Die Blumen von Tarbes

Die Blumen von Tarbes

Paulhan, Jean / Frey, Hans-Jost

Jean Paulhan betrachtete Die Blumen von Tarbes oder der Terror in der Literatur, das 1941 in Frankreich zum ersten Mal erschienen ist und seither eine Vielzahl von Ausgaben und Auflagen erlebt hat, als diejenige seiner theoretischen Schriften, in der er seinen Ansichten zu Literatur und Sprache am umfassendsten Ausdruck verliehen hat. Sie gilt heute als wichtiges Werk in der Geschichte ...

49,00 CHF

Gegengabe

Gegengabe

Ingold, Felix Philipp

Ein Werk wie dieses hätte Novalis - so heißt es zu Absicht, Anlage und Plan seiner «Enzyklopädie» - schreiben wollen: «Jedes Stück meines Buchs, das in äußerst verschiedner Manier geschrieben sein kann - in Fragmenten - Briefen - Gedichten - wissenschaftlich strengen Aufsätzen usf. - einem oder einigen meiner Freunde dediziert.» Und zwar: «Mein Buch muß die kritische Metaphysik des ...

59,00 CHF

Die Freuden der Jagd

Die Freuden der Jagd

Schlotmann, Ulrich

Auf der Flucht vor einer immer komplexer, immer unverständlicher werdenden Welt begibt sich ein Mann in den Wald, direkt auf das Terrain einfacher Wahrheiten und altbewährter, fundamentalistischer - sprich: sexistischer, rassistischer und religiöser Positionen. Sein Weg zum finsteren Herzen des Waldes, da er mit sich und der Welt in Einklang zu leben hofft, entwickelt sich immer mehr zum Höllentrip in ...

59,00 CHF

Babel

Babel

Fioretos, Aris Lieferbar in 24 Stunden

Seit über dreißig Jahren widmet Werner Hamacher sich den Formen und Möglichkeiten des Denkens in und zwischen Literatur, Ästhetik und Philosophie. Aber auch den Unformen und Unmöglichkeiten. Seine Aufmerksamkeit gilt der Aufklärung nicht weniger als der Moderne. In bahnbrechenden Essays über Hegel, Schlegel und Heidegger, über Hölderlin, Kleist und Celan, in Studien über das Geld, den Generalstreik oder die Farbe ...

45,00 CHF

Dante

Dante

Frey, Hans-Jost

Hans-Jost Frey ist bekannt als genauer Leser, der die Kunst versteht, Dichtung beim Wort zu nehmen. Mit seinem jüngsten Buch wendet er sich Dante zu, dem bedeutendsten Dichter des europäischen Mittelalters. Kein anderer Dichter vor und nach Dante wurde so oft, so umfangreich und mit einem solchen Aufwand an Gelehrsamkeit kommentiert. Frey versucht, einen möglichst direkten Zugang zu den Texten ...

45,00 CHF

Ation-Aganda

Ation-Aganda

Papenfuss, Bert / Engeler, Urs / Lippok, Ronald Lieferbar in 24 Stunden

Heraus aus den Machtverhältnissen! Machtmiß- & nießbrauch sind ein & dasselbe, Macht ist überhaupt unbrauchbar, es sei denn zum Selbstzweck, also: Selbst-Beherrschung. Die andere Seite bzw. der Rest von 'Agit-Prop', Bert Papenfuß' opus magnum Ation-Aganda, versammelt fünf avant-barocke Gedichtzyklen aus den Jahren 1983-1990, teilweise entstanden während Papenfuß' Dienstzeit als Bausoldat in der NVA: der tanz ums dasein (milizlyrik), die 3-teilige ...

46,00 CHF

Taktlos

Taktlos

Ruprecht, Hans / Kraut, Peter / Wyss, Ruedi

Manchen Leserinnen und Lesern ist wohl kaum bekannt, dass neben Jürg Laederach auch Jörg Steiner, Reto Hänny und Peter Bichsel grosse Hörer und Bewunderer des Jazz und Free Jazz sind, oder dass sich Peter Weber, Michel Mettler und Raphael Urweider mit den Bereichen Jazz und Improvisationsmusik bis zur Elektronika auseinandersetzen und dass die komponierte Musik für Gert Jonke, Alois Hotschnig ...

40,00 CHF

Unfeig

Unfeig

Nebel, Otto

Ein U / Ein E / Ein I / Ein Enn / Ein Eff / Ein Ge / Ein Zett / Ein Te / Ein Err / Neun Runen nur / neun nur / nur neun / neun Runen feiern eine freie Fuge nun': Denkbar einfach scheint Otto Nebels Rezept zu sein, in das er einige wenige auserlesene Zutaten einzuspeisen ...

42,00 CHF

Ein Kunstbuch? Le Musée Francais

Ein Kunstbuch? Le Musée ...

Weissert, Caecilie Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Das im frühen 19. Jahrhundert erschienene Prachtwerk "Le Musée Francais" - von Napoleon 1806 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet - ist das wichtigste und renomierteste Unternehmen dieser Art in jener Zeit. Erstaunlicherweise blieb es bislang von der Kunstwissenschaft fast völlig unbeachtet. C. Weißert stellt das bibliophile sechsbändige Werk nun erstmals in wissenschaftlich umfassender Weise vor. Dabei wird einerseits die Abgrenzung Galeriewerk, ...

40,50 CHF

Alphabetisches Afrika

Alphabetisches Afrika

Abish, Walter Lieferbar in 24 Stunden

Walter Abish, geboren 1931 in Wien, gilt seit dem Erscheinen seines Romans 'How German Is It - Wie deutsch ist es' auch hierzulande als einer der bedeutendsten Vertreter der amerikanischen Postmoderne. 'Alphabetical Africa', sein erster Roman, erschienen 1974, ist berühmt für die Regel, unter der er geschrieben wurde: seine 52 Kapitel sind überschrieben mit den Buchstaben A bis Z, dann ...

46,00 CHF