294 Ergebnisse - Zeige 61 von 80.

Serendipity

Serendipity

77 zufällige Entdeckungen, die Geschichte schrieben Das schöne englische Wort »Serendipity« beschreibt den glücklichen Zufall, der einen entdecken lässt, wonach man gar nicht gesucht hat.

18,00 CHF

Nikolausi

Nikolausi

Ich sag ganz ehrlich: Ich auf meine alten Tage, was brauch ich noch ein Weihnachten? Das Einzige an Weihnachten, das mich persönlich noch erfreut, ist der Weihnachtsbock. Ein paar Flaschel Weihnachtsbock, und wenn ich die getrunken habe, machts bei mir auch klingeling. Nach ein paar Flaschel, da steht das Christkind vor der Tür.

14,00 CHF

Lügnerin

Lügnerin

Als Nuphar ein Missverständnis zu einer Lüge formt, richten sich plötzlich die Augen der ganzen Stadt auf sie. Im hellen Licht der Kameras blüht die junge Eisverkäuferin auf, und mit ihr die Lüge. Doch wie lange kann Nuphar sie noch aufrechterhalten? Ayelet Gundar-Goshen, Autorin von Löwen wecken, legt auch in ihrem neuen Roman meisterhaft die menschliche Seele bloß und lässt ...

17,00 CHF

Launen der Zeit

Launen der Zeit

Die Schlüsselmomente ihres Lebens kann Willa an einer Hand abzählen: 1967 kehrt sie nach der Schule zurück, und ihre launische Mutter hat ohne ein Wort des Abschiedes die Familie vorübergehend verlassen. Als sie 1977 einen Heiratsantrag bekommt, wird sie vor die Wahl gestellt, ihr Studium fallenzulassen. Und 1997 ist sie bereits eine junge Witwe und versucht, ihr Leben wieder in ...

28,00 CHF

Jede Menge Mumpitz

Jede Menge Mumpitz

Mit Jede Menge Mumpitz beweist Bob Odenkirk, dass er seinen unvergleichlichen Witz vom Bildschirm aufs Papier übertragen kann. Sein Potpourri aus schwarzem, sanftem und schrägem Humor hat nur ein Ziel: schallendes Gelächter und sinnfreie Ablenkung.

16,00 CHF

Im Vulkan

Im Vulkan

Martin Amis porträtiert mit unnachahmlicher Offenheit Salman Rushdie, Steven Spielberg oder Donald Trump, schreibt mit frischer Leichtigkeit über Kafka oder Cervantes, immer brillant über die schwarzen Löcher und toten Winkel unserer Gesellschaft. Seine Stimme bekommt eine sentimentale Tiefe, wenn er von der Königsfamilie erzählt, er begleitet Tony Blair zu Angela Merkel, beobachtet das gleichzeitige Heranströmen von Oktoberfestbesuchern und Flüchtlingen in ...

35,00 CHF

Goldregenrausch

Goldregenrausch

Schnörkellos und direkt schaut Claudia Schreiber hinter die Kulissen des scheinbar idyllischen Landlebens und erzählt die eindrückliche Geschichte eines Mädchens und ihrer Tante, die es dank ihrer Nähe zueinander und ihrer Liebe zur Natur schaffen, sich gemeinsam der herzlosen Verwandtschaft zu widersetzen und einen eigenen Weg zu gehen.

28,00 CHF

Forellenfischen in Amerika

Forellenfischen in Amerika

Ein Buch voller ländlicher Idylle und psychedelischer Melancholie, in dem es nur am Rande ums Forellenfi schen geht. Richard Brautigans Meisterwerk ist ein originelles und sprachwitziges Stück amerikanischer Literaturgeschichte, ein fantastisches Puzzle verrückter Einfälle und ein Kultklassiker zum Wiederentdecken.

16,00 CHF

Ein sonderbares Alter

Ein sonderbares Alter

Gwen und Nathan sind wenig erfreut, als sich ihre Single-Eltern ineinander verlieben und zusammenziehen wollen. Die beiden Teenager können sich nicht ausstehen. Bewaffnet mit der Sturheit von Kindern und der Berechnung von Erwachsenen, kämpfen Gwen und Nathan gegen die neue Situation an - bis eine Nachricht plötzlich alles auf den Kopf stellt.

18,00 CHF

Die zwölf Leben des Samuel Hawley

Die zwölf Leben des ...

Loo und ihr Vater Hawley brauchen nur einander. Warum sie ständig umherziehen, weiß sie nicht, kennt es aber nicht anders. Hat Hawley etwas zu verbergen? Schließlich lassen sie sich doch im Heimatort der verstorbenen Mutter nieder, und Loo verliebt sich zum ersten Mal. Wird sie es schaffen, das Leben einer ganz normalen Jugendlichen zu führen?

18,00 CHF

Der Letzte meiner Art

Der Letzte meiner Art

Alfred ist der jüngste Nachfahre der von Ärmels, doch die glanzvollen Zeiten der Familie sind vorbei. Neben seiner umschwärmten, aber abgedrehten Mutter, seinem genialen Bruder und seinem kauzigen Vater fühlt er sich wie eine Karikatur. Trotzdem hat er es sich zur Aufgabe gemacht, seine alteingesessene Familie zu neuem Ruhm zu führen. Ein Held möchte er werden. Dazu hat er verschiedene ...

24,00 CHF

Das Kapital bin ich

Das Kapital bin ich

HER MIT MEINEM CASH!Unsere Daten machen wenige Unternehmen unverschämt reich. Doch wir als Lieferanten gehen bei dem Riesengeschäft leer aus. Es ist an der Zeit, dass wir angemessen entlohnt werden. Wenn unsere Daten schon einen Marktwert haben, dann muss der Profit uns gehören.

10,00 CHF

Das indiskrete Fragebuch

Das indiskrete Fragebuch

Über Sex wird viel geredet, noch mehr wird allerdings verschwiegen. Der erfahrene Paartherapeut Urich Clement hat einen Fragenkatalog entwickelt, der Paare ins Gespräch bringt. Denn Sexualität ist nichts anderes als Kommunikation auf körperlicher Ebene. Nur wer redet, wird gehört. Und wer sich nicht traut, eigene Wünsche und Bedürfnisse zu formulieren, kann nicht hoffen, dass der andere sie errät. Und solange ...

18,00 CHF

Bekenntnisse einer Maske

Bekenntnisse einer Maske

Kochan wächst, abgeschirmt von Jungen seines Alters, im imperialistischen Japan auf. Doch er merkt, dass er nicht das ist, was man von ihm erwartet: Nicht nur ist er körperlich schwächer als andere, er entwickelt auch eine Faszination für Tod, Gewalt, Sex und den männlichen Körper. Unter den strengen Blicken der japanischen Gesellschaft beginnt er, sich eine Maske zu formen, die ...

26,00 CHF

Im Krieg und in der Liebe

Im Krieg und in ...

Als Pauline und Michael sich kennenlernen, scheinen sie das perfekte Paar zu sein. Doch im Laufe der Zeit klaffen die Wünsche der lebhaften, spontanen Pauline und des ruhigen, überlegten Michael vermehrt auseinander, das Familienidyll wandelt sich zum Kleinkrieg, und die drei Kinder suchen sich eigene Wege, bis die älteste Tochter sogar verschwindet. Am dreißigsten Hochzeitstag erkennt Michael schließlich, dass sie ...

17,00 CHF

Der Bonbonpalast

Der Bonbonpalast

Mitten in einem belebten Viertel Istanbuls steht der Bonbonpalast - anders als der Name es vermuten lässt, handelt es sich hierbei um ein heruntergekommenes Mietsgebäude. Mit ihren unterschiedlichen Anschauungen und Lebensweisen spiegeln die Hausbewohner das eigentliche Istanbul wider: Sie sind traditionell und modern, alt und jung, angepasst und skurril - die Stadt seit jeher ein Gemisch an Kulturen, Völkern und ...

21,00 CHF

Die Handschrift von Saragossa

Die Handschrift von Saragossa

In formaler Anlehnung an Tausendundeine Nacht und Bocaccios Decamerone hat Jan Graf Potocki seinen Roman in die Erzählungen von 66 Tagen unterteilt, in denen der junge Hauptmann van Worden die Sierra Morena überquert, um in Madrid seinen Dienst anzutreten.Auf diesem Weg wird er nicht bloß in schaurige Abenteuer verwickelt, sondern auch in die Erzählung von anderen. Die Rahmenhandlung bildet das ...

26,00 CHF

Jetzt wirds ernst

Jetzt wirds ernst

»Mein Weg ans Theater war verschlungen. Unvorhersehbar. Holprig. Als Kind hasste ich es sogar, angesehen und vorgeführt zu werden« - so beginnt Robert Seethalers eigenwilliger Held seine Geschichte. Eine Geschichte, die mit der Kindheit im kleinen Friseursalon der Eltern anfängt, gefolgt von der turbulenten Freundschaft mit dem treuen Begleiter und ewigen Konkurrenten Max und dem ersten Verliebtsein in Lotte mit ...

20,00 CHF

Trauer ist das Ding mit Federn

Trauer ist das Ding ...

Nur wenige Tage nach dem Tod seiner jungen Frau klingelt es an der Tür des zweifachen Familienvaters. Er öffnet und blickt in das Gesicht einer überlebensgroßen Krähe. »Ich gehe erst wieder, wenn ihr mich nicht mehr braucht«, verkündet das Tier und zieht in die Wohnung ein. Max Porter schreibt in diesem unvergleichlichen Roman über die Trauer und den erschütternden, bewegenden, ...

13,00 CHF

Fleisch

Fleisch

Anna und Max, beide Mitte vierzig, sind miteinander zur Schule gegangen und viel später aus Bequemlichkeit ein Paar mit langweiligen Paarfantasien geworden. Doch dann verliebt sich Anna, geplagt von allen Begleiterscheinungen des Älterwerdens, zum ersten Mal in eine Frau, die 27-jährige Lilly. Und Max verliebt sich in Lillys Mitbewohnerin Sue, die aber nur gegen Geld mit ihm ins Bett geht. ...

16,00 CHF