Zur Kasse

781 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Handbuch der Schuldenbremsen der Schweiz

Handbuch der Schuldenbremsen der ...

Waldmeier, David / Mäder, Beatrice / Angelini, Terenzio / Vallender, Klaus A. / Schaltegger, Christoph A.

Das Ziel des staatlichen Haushaltsgleichgewichts als einem der zentralen Grundsätze der Haushaltsführung ist nicht erst im Nachgang zur Finanz- und Schuldenkrise in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Die Schuldenbremse des Bundes hat bereits vor ihrer gesetzlichen Anwendung im Jahr 2002 auf internationaler Ebene Beachtung gefunden und verschiedentlich eine Vorreiterrolle bei der Erarbeitung von Fiskalregeln übernommen. Auch die Kantone machen von ...

Asset Management

Asset Management

Gantenbein, Pascal / Reichling, Peter / Frick, Roman Wird für Sie besorgt

Im Zentrum des modernen Asset Managements stehen die Strukturierung, Verwaltung und Steuerung von institutionell organisierten Vermögenswerten und damit Finanzdienstleistungen, welche den Gesamtprozess des Vermögensmanagements umfassen. Vor diesem Hintergrund behandelt das Buch die Funktion von Finanzmärkten, die adäquate und bedürfnisgerechte Strukturierung von Kundenvermögen, die Wahl und Umsetzung der Anlagestrategie, die Angemessenheit des Risikomanagements im Portfolio sowie die umfassende Unternehmensanalyse.

56,00 CHF

Die Alpen aus der Untersicht - Von der Verheissung der nahen Fremde zur Sportarena

Die Alpen aus der ...

Stremlow, Matthias Wird für Sie besorgt

Was fällt Ihnen spontan zum Stichwort «Alpen» ein? - Ein ländlich-idyllisches Berggebiet? Eine unberührte, archaische Naturlandschaft? Ein Erlebnisraum für Aktivsportarten? Ein gefährdetes Ökosystem? Ein strukturschwacher Raum oder eine Modellregion im Herzen Europas? - Unsere Vorstellungen sind nicht rein individuell und zufällig. Sie sind kulturell vermittelt und verankert. Die Wahrnehmung und Bewertung dieses Raumes und unser Handeln werden durch solche «Alpen ...

48,00 CHF

Das Opfer im Strafrecht

Das Opfer im Strafrecht

Schwander, Marianne Wird für Sie besorgt

«Das Opfer im Strafrecht» setzt sich aus einem rechtlichen, psychologischen und gesellschaftspolitischen Blickwinkel mit Fragen zum Opfer auseinander und zwar zur Stellung im Strafrecht und Strafprozessrecht, in der Kriminologie und Viktimologie sowie Kriminalpolitik. Zudem werden spezifische Straftatbestände untersucht. Die Autorin widmet sich der Frage, ob das schweizerische Täter-, Täterinnenstrafrecht der jeweilig spezifischen Opfergruppe gerecht werden kann, und ob das Strafrecht ...

49,00 CHF

Eigenschaften und Erfolgsfaktoren im Bankkartenmarkt für Privatkunden

Eigenschaften und Erfolgsfaktoren im ...

Mettier, Roger Wird für Sie besorgt

Bankkarten sind weltweit das am schnellsten wachsende bargeldlose Zahlungsmittel. In dieser Arbeit werden die anspruchsvollen theoretischen Eigenschaften des Kartengeschäfts dargelegt sowie dessen aktuelle internationale Entwicklung aufgezeigt. Anhand umfassender wissenschaftlicher Literatur werden die Erfolgsfaktoren von Bankkarten - Funktionsumfang, Kosten für den Kunden, Convenience, Akzeptanz sowie Sicherheit - herausgearbeitet und deren Ausprägungen in verschiedenen Märkten verglichen. Daraus werden praktische Empfehlungen für das ...

Atlas der Küsten und Meere

Atlas der Küsten und ...

Hinrichsen, Don / Niehaus, Monika / Wink, Coralie Wird für Sie besorgt

Zwei Drittel der Erde sind von Ozeanen bedeckt. Doch die Meere sind durch Überfischung, Klimawandel und Verschmutzung bedroht, Handel und Tourismus setzen den Küsten zu. Welche Auswirkungen hat der steigende Meeresspiegel auf Inseln und Küstenregionen? Was bedeutet die Verbauung der Küsten für den natürlichen Hochwasserschutz und die Gefahr von Naturkatastrophen? Wie steht es um die befischten und überfischten Fischbestände weltweit? ...

37,90 CHF

Sklaverei und Recht: Zwischen römischer Antike und moderner Welt

Sklaverei und Recht: Zwischen ...

Fargnoli, Iole / Späth, Thomas Noch nicht erschienen, November 2018

Das Recht eines Menschen auf Freiheit der Person ist ein kaum zweihundert Jahre altes juristisches Konzept. Zuvor galt Sklaverei während Jahrtausenden in nahezu allen historisch bekannten Gesellschaften als legitim. Die Tatsache, dass die Versklavung Gegenstand von Rechtsordnungen war, erscheint uns heute als ein Paradoxon, gehört jedoch zu den Selbstverständlichkeiten eines grossen Teils der Geschichte der Menschheit.Der vorliegende Band greift die ...

29,90 CHF

Handbuch Kindes- und Erwachsenenschutz

Handbuch Kindes- und Erwachsenenschutz

Rosch, Daniel / Fountoulakis, Christiana / Heck, Christoph Lieferbar in 24 Stunden

Kindes- und Erwachsenenschutz ist gesellschaftlich brisant, weil er dem Staat Eingriffe in die Persönlichkeitsrechte der betroffenen Eltern bzw. der schutzbedürftigen Personen erlaubt. Umso wichtiger ist es, dass die Interventionen rechtlich und (sozialarbeits-)methodisch korrekt erfolgen.Das Handbuch bietet eine Praxisanleitung für Behördenmitglieder, Beiständinnen und Beistände sowie Fachkräfte im Kindes- und Erwachsenenschutz. Dabei werden rechtlich und methodisch relevante Aspekte von interdisziplinären Teams aus ...

98,00 CHF