Zur Kasse

1776 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Soziologie der Geisteskrankheiten

Soziologie der Geisteskrankheiten

Bastide, Roger / Zimmermann, Gisela Noch nicht erschienen, August 2018

»Das Werk zerfällt in drei große Teile. Wir beginnen zunächst mit den allgemeinen Fragen, die sich für Theorie und Methoden der Soziologie der Geisteskrankheiten stellen. Dann werden wir über die verschiedenen empirischen Forschungen berichten, die von Wissenschaftlern auf dem Gebiet dieser Soziologie durchgeführt worden sind. Schließlich wollen wir eine >strukturelle< Abhandlung bringen. Sie soll ein Beitrag sein zu einer besseren ...

23,90 CHF

Die vom Himmel Vergessenen

Die vom Himmel Vergessenen

Tomowa, Ekaterina / Mara, Annemarie Noch nicht erschienen, August 2018

Die bulgarische Autorin Ekaterina Tomowa, bei uns nahezu unbekannt, in ihrem Land eine herausragende Lyrikerin, hat Mitte der siebziger Jahre eine Zeitlang mit hundertjährigen Bewohnern im Rhodopengebirge verbracht. Eigentlich sammelte sie Material für eine ethnologische Zeitschrift, doch aus diesen Forschungen wurde schließlich ein Buch mit zehn »dokumentarischen Erzählungen« über die Bergbewohner. In Bulgarien waren diese Erzählungen das Buch des Jahres, ...

21,90 CHF

Ciao Bella!

Ciao Bella!

Magnani, Franca / Magnani-von Petersdorff, Sabina / Magnani, Marco Noch nicht erschienen, August 2018

Als Journalistin und Zeitzeugin hat Franca Magnani 40 Jahre Frauenbewegung in Italien begleitet. Ihre Texte entwerfen ein spannendes Panorama der italienischen Gesellschaft. Sowohl ihre einfühlsamen Porträts bekannter und ganz unbekannter Frauen als auch ihre treffenden Kommentare zur Rolle der Familie oder der Krise des italienischen Mannes beweisen einmal mehr, wie Recht Heinrich Böll hatte, Franca Magnani als eine »Entwicklungshelferin für ...

21,90 CHF

Eine italienische Familie

Eine italienische Familie

Magnani, Franca / Chotjewitz, Peter O. Noch nicht erschienen, August 2018

Franca Magnani erzählt die Geschichte ihrer Familie. Es ist dies weder eine politische noch eine historische Analyse, sondern erlebte Geschichte. Das faschistische und antifaschistische Italien, die Menschen im Exil, das Italien der Nachkriegszeit erscheinen im Schicksal dieser Familie wie in einem Brennglas.

23,90 CHF

Joseph Roth

Joseph Roth

Bronsen, David Noch nicht erschienen, August 2018

Mit dieser gekürzten Fassung wurde die Roth-Biographie von David Bronsen, seit ihrem Erscheinen ein Standardwerk, einem größeren Leserkreis zugänglich gemacht. Jahrzehntelang reiste Bronsen zu den über Europa und Amerika verstreuten Roth-Freunden und sammelte ungewöhnliches Material zur Lebens- und Werkgeschichte, das Licht in die von Mythen durchwirkte Selbstdarstellung Roths bringt.

26,90 CHF

Körper in Extremsituationen

Körper in Extremsituationen

Almond, Steve / Herzke, Ingo Noch nicht erschienen, August 2018

Ein junger Popkritiker, der seine erste Stelle weit weg vom Studienort angetreten hat, lässt seine bildhübsche Freundin Jo zurück und plagt sich so lange mit der Einsamkeit herum, bis er im Schwimmbad die wenig attraktive Claudia kennenlernt. Als Jo überraschend ankündigt, zu ihm zu ziehen, macht er am Abend vor ihrer Ankunft eine unwiderstehliche Entdeckung beim ersten Sex mit Claudia ...

21,90 CHF

Stein des Anstoßes

Stein des Anstoßes

Brink, André / Hermann, Hans Lieferbar in 48 Stunden

»Schreiben ist meine Arena«, sagte der südafrikanische Schriftsteller André Brink. Er kämpfte gegen die Politik der Apartheid, mit seinen Romanen - »Weiße Zeit der Dürre«, »Nilpferdpeitsche« - und auch immer wieder mit Aufsätzen und Reden. Eine Sammlung dieser Texte, die zwischen 1967 und 1986 entstanden, wird hier vorgelegt. In diesen Texten stellt André Brink sich die Frage nach seinem Platz ...

21,90 CHF

Alles, was ich in der Welt verlange

Alles, was ich in ...

Stern, Carola Lieferbar in 48 Stunden

Johanna Schopenhauer, Mutter Arthur Schopenhauers, war die älteste Tochter eines wohlhabenden Danziger Kaufmanns. Sie wollte einen Beruf ergreifen, Malerin werden - doch stattdessen wurde sie als 18-Jährige mit dem fast zwanzig Jahre älteren Heinrich Floris Schopenhauer verheiratet. Nach dem Freitod ihres Gatten zog sie nach Weimar, lernte Goethe kennen, eröffnete im Zentrum der deutschen Klassik einen weithin berühmten bürgerlichen Salon. ...

23,90 CHF

Isadora Duncan und Sergej Jessenin

Isadora Duncan und Sergej ...

Stern, Carola Lieferbar in 48 Stunden

Isadora Duncan revolutionierte den künstlerischen Tanz, füllte Salons von Berlin über Paris bis New York und zog mit ihrem körperbetonten Stil der Bewegung die Zuschauer in ihren Bann. Sergej Jessenin ist einer der bedeutendsten Poeten Russlands. 1922 begegnen sich beide, verlieben sich, heiraten - zwei Welten treffen aufeinander, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Dabei verbindet das ungleiche Paar vor ...

21,90 CHF

Die Nilpferdpeitsche

Die Nilpferdpeitsche

Brink, André / Hermann, Hans Lieferbar in 48 Stunden

In seinem großen historischen Roman erzählt der südafrikanische Schriftsteller André Brink die Geschichte einer Burenfamilie, schildert er einen Sklavenaufstand zu Beginn des 19. Jahrhunderts in der Kap-Provinz.André Brink zeigt die Absurdität eines unmenschlichen Systems auf, schrieb ein mitreißendes Buch voller Spannung und Dramatik.

28,90 CHF

Blick ins Dunkel

Blick ins Dunkel

Brink, André / Peterich, Werner Lieferbar in 48 Stunden

Der schwarze Schauspieler Joseph Malan, wegen des Mordes an seiner weißen Freundin zum Tode verurteilt, schreibt im Gefängnis seine Geschichte auf. Es ist die Geschichte eines bewegenden südafrikanischen Lebens und einer großen Liebe, die sich nicht um Rassenschranken kümmerte, aber daran zerbrach.

28,90 CHF

Marcel Reich-Ranicki

Marcel Reich-Ranicki

Hage, Volker / Schreiber, Mathias

Marcel Reich-Ranicki, populärster Literaturkritiker Deutschlands, brillierte als »Anwalt der schönen Literatur«, als »Herr der Bücher«.In diesem erstmals 1995 erschienenen Buch von Volker Hage und Mathias Schreiber wird ein größeres biographisches Porträt vorgelegt, ergänzt um zwei Interviews und eine 1958 geschriebene autobiographische Erzählung Reich-Ranickis.

23,90 CHF

Der Fuchs und die Kamelie

Der Fuchs und die ...

Silone, Ignazio / Dehio, Hanna Lieferbar in 48 Stunden

Die 30er Jahre. Eine Schweizer Kleinstadt im Tessin. Die Grenze zum Italien Mussolinis ist nicht weit. Daniele, der Besitzer eines kleinen Landguts, führt ein gefährliches Doppelleben. Einesteils ist er Bauer und Familienvater, andernteils beteiligt er sich im Untergrund am Kampf gegen den Faschismus jenseits der Grenze - ein gefährliches Unternehmen, da der italienische Geheimdienst in der offiziell neutralen Schweiz wirkungsvolle ...

21,90 CHF

Hauptströmungen des soziologischen Denkens

Hauptströmungen des soziologischen Denkens

Aron, Raymond / Becker, Franz Lieferbar in 48 Stunden

»Warum habe ich diese sieben Soziologen ausgewählt? Warum erscheinen in dieser Galerie nicht die Porträts von Saint-Simon, Proudhon und Herbert Spencer? Ich möchte hierfür einige sicherlich einleuchtende Gründe angeben. Auguste Comte gehört durch Durkheim, Marx durch die Revolutionen des 20. Jahrhunderts, Montesquieu durch Tocqueville und letzterer durch die amerikanische Ideologie der Gegenwart an. Die drei Autoren des zweiten Teils finden ...

23,90 CHF

Weiße Zeit der Dürre

Weiße Zeit der Dürre

Brink, André / Peterich, Werner Lieferbar in 48 Stunden

André Brink war einer der wenigen international bekannten Schriftsteller Südafrikas. In einer sich dramatisch zuspitzenden Handlung schildert Brink in seinem Roman »Weiße Zeit der Dürre« eindringlich und mit persönlicher Betroffenheit das Schicksal eines liberalen Buren, der sich für die Opfer eines ungerechten Regimes einsetzt und selbst zum Opfer wird.

28,90 CHF

Freiheit macht arm

Freiheit macht arm

Diederichsen, Diedrich Lieferbar in 48 Stunden

Schwarze Musik und weiße Hörer - Guy Debord - Deep Freeze Mice - Mikropolitik - Völkische Vernunftkritiker und spirituelle Reaktionäre: Syberberg und Botho Strauß - RAF und Punk Rock - KLF - Cecil Taylor - Louis B. Farrakhan - Last Poets - Adorno - Eleganz des Widerstands - Neue Rechte: »Spiegel« - Politically Correct - Otis Redding - Ezra Pound ...

23,90 CHF

Zeit des Terrors

Zeit des Terrors

Brink, André / Peterich, Werner

In »Zeit des Terrors«, einem unter die Haut gehenden, spannungsvollen Roman, beschreibt André Brink das tragische Schicksal des weißen Widerstandskämpfers Thomas Landman, der nach einem mißlungenen Anschlag von der Polizei quer durch Südafrika gejagt wird.

39,90 CHF

Der lange Weg nach Mitte

Der lange Weg nach ...

Diederichsen, Diedrich Lieferbar in 48 Stunden

Die beiden zentralen Themen von Diedrich Diederichsens Buch sind Stadtpolitik und Pop-Kultur, die für den Autor mehr miteinander zu tun haben, als man denkt. Stadtdiskussion, neuer Architekturdiskurs, Drogenpolitik und die Vertreibung unerwünschter Personen von öffentlichen Plätzen einerseits und die inflationäre Rede von Pop in allen Medien und Zusammenhängen sind für Diedrich Diederichsen Anlaß für seine spezifische Form der Zeitdiagnose, die ...

23,90 CHF

Vienna (Ausgabe Ein Buch für die Stadt 2018)

Vienna (Ausgabe Ein Buch ...

Menasse, Eva Noch nicht erschienen, August 2018

So hat lange niemand mehr erzählt - Eva Menasses Familiensaga fängt von Wien aus ein ganzes Jahrhundert ein. Von der Vergangenheit bleibt nur, was erzählt wird. Eva Menasse entwirft mit den fulminanten Geschichten einer Wiener Familie mit jüdischen Wurzeln den Bilderreigen einer Epoche.»Mein Vater war eine Sturzgeburt«: Kopfüber, wie die Hauptfigur, fällt man in diesen Roman und erlebt, wie die ...

16,90 CHF