353 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

"Aus der Sintflut einige Tauben"

"Aus der Sintflut einige ...

Elisabeth Schilder (1904-1983) stammte aus einer jüdisch-assimilierten, bürgerlichen Familie in Wien. Frühes Engagement bei den sozialistischen Mittelschülern. Studierte Jus und Volkswirtschaft, sowie ausgebildete Fürsorgerin. Arbeitete als Journalistin über soziale Fragen und war in engem Kontakt mit Käthe Leichter. Wurde Mitglied der Revolutionären Sozialisten. 1938 Flucht über die Schweiz nach Frankreich. Ihr Lebensgefährte wird nach Auschwitz deportiert und ermordet. Überlebte den ...

28,90 CHF

Wenn im Herbst die Blätter fallen

Wenn im Herbst die ...

Nebelfetzen hängen in Tannenwipfeln, es riecht nach Pilzen und feuchten Steinen, und der Schneeberg trägt eine Wolkenhaube . Im September war es noch ungewöhnlich warm gewesen, der Oktober jedoch zeigt sich von seiner unfreundlichsten Seite, sehr zum Bedauern des Bürgermeisters in Neiselbach. Am sechsundzwanzigsten Oktober, dem Nationalfeiertag, soll wie jedes Jahr ein Marathon stattfinden. Es steht zu befürchten, dass bei ...

28,90 CHF

Neigungen

Neigungen

Eine Sammlung von "Gelegenheitsprosa" aus mehreren Jahrzehnten: Essays über österreichische Autoren, u.a. über G. Trakl, K. Sandler, A. Vogel, H. Hakel, M. Guttenbrunner, G. Zelger - Alten... - mit dem Schwerpunkt auf heute eher zu Unrecht vergessene Autoren - aber auch über Autoren anderer Sprachen und Länder, wie A. Bertolucci, S. Solmi, E. Hemingway, J. Stéfan, H. Cole, G. Ekelöf, ...

41,50 CHF

Schachteltexte II

Schachteltexte II

SCHACHTELTEXTE II 2017-2019" schließt an "SCHACHTELTEXTE I 2007-2016" an, jedoch mit einer zeitlichen Zäsur, deren Ursache die schweren Folgen eines Unfalls waren, welche eine monatelange Pause bedingten und auch zum vorübergehenden Verlust der Handschrift führten. Danach war die Schreibschrift eine etwas andere als vorher. Eine schwere Erkrankung 2018 erzwang eine weitere Pause im Schaffensprozeß. Es entstanden in der Folge Schachteltexte, ...

66,00 CHF

Erinnerungsbilder

Erinnerungsbilder

Auf den Spuren der Erinnerung zurückgehen: zu den Ereignissen, zu den Menschen, zu sich selbst!" Jeder Mensch lebt - auch - von der Erinnerung. Die Vergangenheit ist nie tot, nie endgültig vorbei, sie lebt in dem weiter, was uns verbleibt und verblieben ist. Sich-erinnern-Können bedeutet, daß etwas im Gedächtnis behalten wurde, worauf man Zugriff hat, bewußt, oder es steigt aus ...

28,90 CHF

Wasserpate

Wasserpate

Auf den Spuren der Erinnerung zurückgehen: zu den Ereignissen, zu den Menschen, zu sich selbst!" Jeder Mensch lebt - auch - von der Erinnerung. Die Vergangenheit ist nie tot, nie endgültig vorbei, sie lebt in dem weiter, was uns verbleibt und verblieben ist. Sich-erinnern-Können bedeutet, daß etwas im Gedächtnis behalten wurde, worauf man Zugriff hat, bewußt, oder es steigt aus ...

28,90 CHF

Bleib stark

Bleib stark

Rosa Gitta Martls Texte kreisen vordergründig um die eigene Familie. Und doch beziehen sie die Welt ein, die gesellschaftlichen Verhältnisse in Vergangenheit und Gegenwart. Das geht auch gar nicht anders, ist die Autorin doch Angehörige einer lange verfolgten Minderheit, der Sinti, die vor über 500 Jahren in Österreich Fuß fassten. Nur ein einziger Sinto, eine eine einzige Sintiza von zehn ...

28,90 CHF

Aus meinen Schreibstuben in London, Wien und am Grundlsee 1951-2018

Aus meinen Schreibstuben in ...

Anlässlich seines 85. Geburtstags publizierte der ehemalige Präsident des PEN-Clubs Wolfgang Georg Fischer die vorliegende Anthologie seiner Texte. Er wählte dazu aus dem gesamten Spektrum seiner literarischen Tätigkeit Lyrik, Prosa, Essays, kunsthistorische Texte und Interviews aus.

28,90 CHF

Auf den Spuren der Freimaurer in Wien

Auf den Spuren der ...

Wie kam die Freimaurerei nach Wien? Wer war der erste Freimaurer in Wien? Wie entwickelte sie sich? War sie willkommen oder nur geduldet oder sogar verboten? - Diese und weitere Fragen beantwortet dieses Buch, erzählt die Geschichte der Freimaurerei in Wien von den Anfängen 1742 bis heute. Wie es sich für einen Reiseführer gehört, werden auch Wege beschrieben, die die ...

28,90 CHF

"Sie meinen es politisch!" 100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich

"Sie meinen es politisch!" ...

Der wissenschaftliche Begleitband der gleichnamigen Ausstellung nimmt den 100. Jahrestag der Einführung des Frauenwahlrechts in Österreich zum Anlass, die Geschichte der politischen Partizipation von Frauen neu aufzurollen. Nach 1918 entsteht die politische Figur der , Frau als Wählerin' sowie als politische Repräsentantin. Die Erfüllung der Forderung nach politischen Rechten für Frauen bildet den Schlussstein in der langen Auseinandersetzung um die ...

41,50 CHF

Dies eine Leben

Dies eine Leben

Wolfgang Kubin, geb. 1945 in Celle, ist Sinologe, Übersetzer und Schriftsteller. Als Emeritus der Universität Bonn unterrichtet er heute in Peking, Qingdao und Shantou. Er schreibt Lyrik, Essays und Erzählungen.

28,90 CHF

Ö-Slam 2018

Ö-Slam 2018

Bei den Autor*innen dieses Bandes handelt sich um die besten Slam-Poet*innen des Landes, die extra für die Meisterschaften nominiert wurden. Folgende Poet*innen haben es ins Finale des Ö-SLAM 2018 geschafft: Tara Meister (Kärnten), Christine Teichmann (Stmk), Agnes Maier (Stmk), Emil Kaschka (Tirol), Xaver Wienerroither (Salzburg), Sarah Anna Fernbach (OÖ), Katharina Töpfer (Tirol), Katharina Wenty (Wien), Stefan Abermann (Tirol) und Paul ...

28,90 CHF

Kinder-Spiele

Kinder-Spiele

Kinder-Spiele" ist die zynische Bezeichnung für eine archaische Geschichte, die hier in zwei zeitgenössischen Variationen präsentiert wird: Medea, die unangepasste Person schlechthin, erscheint einmal in einer weiblichen, dann in einer männlichen Variante, auch die sie zerstörende Macht der pragmatischen gesellschaftlichen Vernunft taucht in einer totalitären und einer "liberalen" Variante auf. In jedem Fall treibt diese gesellschaftliche Macht mit der Medea-Figur ...

28,90 CHF

Die fünfte Jahreszeit

Die fünfte Jahreszeit

Rüdiger Görner, geb 1957 in Rottweil am Neckar, lebt seit 1981 in London, unterrichtet Neuere deutsche und vergleichende Literatur. Das Lyrische ist der Sinnbereich seiner Arbeit, das Gedicht ein Ankerplatz. Rüdiger Görner ist Träger des Deutschen Sprachpreises (2012) und des Reimar Lüst-Preises der Alexander-von-Humboldt-Stiftung für sein Lebenswerk (2015).

28,90 CHF