169586 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Der Landarzt

Der Landarzt

Albert Eckholm hat seinen eigenen Kopf: Nach seinem schweren Sturz möchte er in ein Altersheim umziehen. Dr. Teschner und Anne versuchen jedoch, ihn zu überreden, wieder ins Landarzthaus zurückzukehren. Gitte hat gerade ihre Ausbildung zur Pferdewirtin beendet. Als sie hört, dass Nicolas seine Praxis aufgeben will, verliert sie ihren Zweitjob. Auch Uli ist mit seinen Plänen nicht einverstanden - ein ...

28,90 CHF

Forsthaus Falkenau

Forsthaus Falkenau

Markus hat sich von seinem Unfall erholt und kehrt ins Sägewerk zurück. Für Anna endet somit die Zeit als Ersatzchefin - sie geht zurück ins Rathaus. Als Markus einen neuen Großauftrag erhält, rückt ihr Traum von einem eigenen Haus in greifbarer Nähe. Währenddessen findet Martin Rombach in einem Müllcontainer einen fast toten Golden Retriever, und in der Tierarztpraxis kämpfen Sophie ...

28,90 CHF

Weihnachten - Der ganz normale Wahnsinn. Paket

Weihnachten - Der ganz ...

Das Schreckens-Szenario: Weihnachten im Schoß der Familie! Der Film zeigt dieses alljährliche Drama als hinreißend boshafte Familienhasser-Komödie, bei der unsägliche Großmütter, nervender Nachwuchs und explosive Partnerkisten in rührselig ätzendes Geschenkpapier verpackt sind.

Lebensweisheit. Versuch einer Glückseligkeitslehre Fragen der Ethik

Lebensweisheit. Versuch einer Glückseligkeitslehre ...

Ethischen Problemen hat Moritz Schlick zeitlebens große Aufmerksamkeit entgegen gebracht, insbesondere den Fragen nach dem Sinn des Lebens und nach der Konstituierung einer allgemein zu akzeptierenden Moral. Die Schriften "Lebensweisheit" (1907) und "Fragen der Ethik" (1930) bilden sozusagen die Eckpunkte seiner bereits seit Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelten Auffassung von der Ethik als einer psychologisch begründeten Lust- und Glückseligkeitslehre. Die ...

147,00 CHF

Über die Reflexion des Lichtes in einer inhomogenen Schicht / Raum und Zeit in der gegenwärtigen Physik

Über die Reflexion des ...

Moritz Schlicks 1904 verfasste Dissertation "Reflexion des Lichtes" und sein 13 Jahre später erschienenes Werk "Raum und Zeit" verbindet der Gegenstandsbereich: die Physik. Während die Dissertation noch vom angehenden Naturwissenschafter verfasst wurde, handelt es sich bei "Raum und Zeit" um das Werk eines die philosophischen Grundlagen der Naturwissenschaften reflektierenden Wissenschaftstheoretikers, eine einflussreiche Studie zu Albert Einsteins Relativitätstheorie. Beide Texte wurden ...

103,00 CHF

Der kleine König - Freunde

Der kleine König - ...

Natürlich ist ein kleiner König immer Hauptperson, aber wie leer wäre sein Königreich ohne Freunde. Vor allem sein Lieblingspferd Grete ist bei jedem Abenteuer dabei, mit ihr jagd er Papier-Drachen, backt Pfannkuchen und spielt Mutter und Kind. Und wenn dann noch Wuff, Tiger, Buschel und Pieps mitmachen, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Na gut - ein bisschen geht doch ...

Krimis-Falsche Fährten (Beethoven)

Krimis-Falsche Fährten (Beethoven)

Eigentlich hat Gärtner an diesem Abend nur eines vor: er will seinen Kollegen Schmitz wieder mal in ein anständiges Konzert schleppen, diesmal eines mit Musik von Beethoven. Aber schon in der Pause entwickeln sich die Dinge ganz anders als geplant. Die beiden Detektive lernen eine Lehrerin kennen, die dringend Hilfe benötigt. In ihrer Schule hat sich ein merkwürdiger Diebstahl ereignet ...

Langenscheidt Verb-Fix Deutsch - Deutsche Verben auf einen Blick - Ideal zum Üben

Langenscheidt Verb-Fix Deutsch - ...

80 deutsche Verben, die Deutschlernende beherrschen müssen, auf einen Blick - ideal zum Üben. 4 vierseitige Schiebetafeln zum Austauschen in einer stabilen Hülle mit Sichtfenstern, in denen die Verbformen erscheinen. Alle wichtigen gebeugten Formen zu jedem Verb.

3,90 CHF

Der Landarzt

Der Landarzt

Im Landarzthaus von Dr. Uli Teschner ist immer Bewegung. Die Mitbewohner wechseln, so dass keine Langeweile aufkommt! Jutta ist nach Schleswig gezogen und Arzthelferin Ramona, die sich gerade von ihrem Freund Kai getrennt hat, findet bei Dr. Teschner und Albert Eckholm ein neues Zuhause. Aber es steht für Uli ein neuer Abschied ins Haus: Seine Tochter Jeanette verlässt Deekelsen, um ...

28,90 CHF

Herzog Albrecht von Preußen und Livland (1557-1560)

Herzog Albrecht von Preußen ...

Der vorliegende Band erfaßt in rund 750 Vollregesten die Korrespondenz Herzog Albrechts und seiner Räte mit seinem Bruder, Erzbischof Wilhelm von Riga, dem Ordensmeister Wilhelm von Fürstenberg und dessen Nachfolger Gotthard Kettler, den livländischen Prälaten, den Städten Riga, Reval und Dorpat und vor allem mit König Sigismund II. August von Polen. Im Mittelpunkt stehen die Ereignisse der drei ersten Jahre ...

Zachäus

Zachäus

Der kleine Zöllner Zachäus erfährt, dass Jesus in die Stadt kommt. Er will ihn auch sehen, doch er ist zu klein. Er klettert deshalb auf einen Maulbeerbaum. Jesus sieht ihn aber, bittet ihn vom Baum herunter und lädt sich gleich selber zum Essen bei Zachäus ein. Dabei wird Zachäus von der Ausstrahlung dieses Mannes mehr als nur beeindruckt.