11 Ergebnisse.

Der Kreuzzug Friedrich Barbarossas

Der Kreuzzug Friedrich Barbarossas

Ein Begleiter Barbarossas schildert diesen Kreuzzug. Der kommentierte Augenzeugenbericht wird hier erstmals in deutscher Sprache vorgelegt. Spannend beschreibt er die Details der Reise und Schlachten.

35,90 CHF

Reisen eines Philosophen 1768

Reisen eines Philosophen 1768

Poivre (*1719) verkörpert wie nur wenige Menschen des 18. Jahrhunderts die Weltoffenheit und den Forscherdrang der Aufklärung. Sein abenteuerliches Leben als Missionar, Kaufmann, Botaniker und Kolonialagent führte ihn in zahlreiche Länder am Indischen Ozean.

33,90 CHF

Reisen im Orient

Reisen im Orient

Zu Beginn des 16. Jahrhunderts reiste der Bologneser Ludovico de Varthema als Mameluk verkleidet über Ägypten und Syrien durch die arabische Halbinsel und berichtete als erster Europäer von den heiligen Stätten des Islam, Medina und Mekka, und von den Ritualen des Hadj, aber auch aus dem Süden Indiens.

33,90 CHF

Reise nach Pennsylvanien im Jahr 1750 und Rückreise nach Deutschland im Jahr 1754

Reise nach Pennsylvanien im ...

Im Jahre 1750 wanderte Georg Mittelberger nach Pennsylvanien aus, wo er vier Jahre als Organist und Schulmeister in Providence wirkte. Sein Erlebnisbericht ist ein eindrucksvolles Zeugnis kolonialer Lebenswelt.

33,90 CHF

Nachricht von der Britischen Gesandtschaftsreise durch China und einen Teil der Tartarei (Berlin 1797)

Nachricht von der Britischen ...

1793 treffen in Peking der englische Earl of Macartney und der alte Mandschu-Kaiser aufeinander. Von dieser Begegnung und von allem Interessanten, das sich auf dieser Reise durch das Reich der Mitte den staunenden Europäern bot, berichtet uns als Augenzeuge und aufmerksamer Beobachter Johann Christian Hüttner.

33,90 CHF

Entdeckungen in Australien

Entdeckungen in Australien

Australien Mitte des 19. Jahrhunderts: Der 'fünfte Kontinent' durchlebt stürmische Pionierjahre. Wagemutige Forscher machen sich auf, die noch weitgehend unbekannten Landmassen zu erkunden. Einer von ihnen ist der deutsche Arzt Hermann Beckler, der in seinen Briefen und Berichten den nüchternen, unbestechlichen Blick des Naturforschers mit der Anteilnahme des Humanisten verbindet.

33,90 CHF

Beschreibung des mächtigen Königreichs Japan 1645

Beschreibung des mächtigen Königreichs ...

François Caron (1600-1673), faszinierende Persönlichkeit des 17. Jahrhunderts, kam früh zur führenden Welthandelsmacht, der niederländischen ostindischen Kompanie (VOC). Dort absolvierte er eine glanzvolle Karriere. Er wurde beauftragt, eine landeskundliche Studie über Japan zu verfassen. Carons Zeitgenossen haben den Wert dieses Werkes sofort erkannt. Es wurde ein Bestseller des 17. Jahrhunderts, das in 25 Ausgaben, Übersetzungen und Neudrucken erschien. Seine Darstellung ...

33,90 CHF