Zur Kasse

4273253 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Eritrea – der zweite Blick

Eritrea – der zweite ...

Stauffer, Hans-Ulrich / Küng, Ruedi

Ein Vierteljahrhundert nach der Unabhängigkeit steckt Eritrea in einer Krise. Zehntausende junge Menschen verlassen das Land, dem Regime werden Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen, periodisch kommt es zu Scharmützeln mit Äthiopien. Was steckt dahinter? Hans-Ulrich Stauffer kennt Eritrea noch aus der Zeit des Unabhängigkeitskriegs. Die beunruhigenden Entwicklungen haben ihn dazu bewegt, sich vor Ort erneut einen Eindruck zu verschaffen. Mehrfach war Hans-Ulrich Stauffer ...

32,00 CHF

Unter Weißen

Unter Weißen

Amjahid, Mohamed

Wie erlebt jemand Deutschland, der dazugehört, aber für viele anders aussieht? Mohamed Amjahid, Sohn marokkanischer Gastarbeiter und als Journalist bei einer deutschen Zeitung unfreiwillig "Integrationsvorbild", wird täglich mit der Tatsache konfrontiert, dass er nicht-weiss ist. Er hält der weissen Mehrheitsgesellschaft den Spiegel vor und zeigt, dass sich diskriminierendes Verhalten und rassistische Vorurteile keineswegs bloss bei unverbesserlichen Rechten finden, sondern auch ...

21,50 CHF

Flüchtlingskinder - gestern und heute

Flüchtlingskinder - gestern und ...

Hopf, Hans

Als Kind hat der bekannte Kindertherapeut Hans Hopf selbst Flucht und Vertreibung erlebt. Die Parallelen der heutigen Situation zur Nachkriegszeit liegen auf der Hand, doch aus den damaligen Erfahrungen wird nicht gelernt. Dabei wissen Psychotherapie und Pädagogik, worauf es bei der Integration dieser Menschen ankommt. Die Eingliederung der Asylsuchenden stellt unsere Gesellschaft in den nächsten Jahren vor eine ihrer grössten ...

26,90 CHF

Das halbe Leben

Das halbe Leben

Schwager, Susanna

Im letzten Band von Susanna Schwagers Wanderung durch »Das volle Leben« und »Das halbe Leben« haben nun junge Frauen das Wort. Ob Boxweltmeisterin, Buchhändlerin, Pflegefachfrau, Rockstar, Moderatorin, Orientierungsläuferin mit 23 Weltmeistertiteln, Elektronikfachfrau oder blutjunge Mutter, sie alle haben in diesem Buch eines gemeinsam: Einfach, unkompliziert und mit grosser Kraft heissen sie die Zukunft willkommen in einer verrückten Welt. In lebensschäumenden ...

36,90 CHF

Richtig Tiere essen?!

Richtig Tiere essen?!

Gray, Louise

Uns ist wichtig zu wissen, woher das Fleisch kommt, das auf unserem Teller liegt - aber wissen wir auch, wie das Tier starb? Louise Gray begibt sich auf die Suche nach einer Antwort: Sie beschließt, ein Jahr lang nur noch Fleisch von tieren zu essen, die sie selbst getötet und zerlegt hat. Ihr Vorhaben führt sie aufs Land, sie beginnt, ...

26,90 CHF

Riffelalp-Tram

Riffelalp-Tram

Inäbnit, Florian

Die 1898 eröffnete Gornergratbahn berücksichtige das seit 1884 bestehende Grand Hotel Riffelalp nicht zufriedenstellend. Der Besitzer, Alexander Seiler, plante daher den Bau einer Verbindungsstrasse vom Hotel zur Bahnstation Riffelalp der GGB. Da ihm die Besitzer die Landabgabe verweigerten, stellte er kurzerhand ein Konzessionsgesuch für eine elektrische Strassenbahn. So kam das Hotel Riffelalp am 13. Juli 1898 zur höchstgelegenen Strassenbahn Europas. ...

40,00 CHF

Elektrische Strassenbahn Stansstad–Stans

Elektrische Strassenbahn Stansstad–Stans

Am 26. August 1893 nahm die 3,5 km lange, elektrisch betriebene Strassenbahn von Stansstad nach Stans den Betrieb auf. Mit drei Triebwagen, zwei Personenanhängewagen sowie zwei Güterwagen stellte sie insbesondere den Zubringerdienst für die Drahtseilbahn auf das Stanserhorn sicher und nahm auch die Schiffanschlüsse ab. Die Eröffnung der Stansstad–Engelberg-Bahn (StEB) bedeutete für die Strassenbahn eine harte Konkurrenz. Die Passagierzahlen und ...

32,00 CHF

Schlafen werden wir später

Schlafen werden wir später

Bánk, Zsuzsa Noch nicht erschienen, Februar 2017

Die Schriftstellerin Márta lebt mit Mann und drei Kindern in einer deutschen Grossstadt. Obwohl sie ihre Kinder über alles liebt, kämpft sie jeden Tag darum, in ihrem Leben nicht unterzugehen und ihre Arbeit gegen die Zumutungen des Alltags zu verteidigen. Ihre Freundin Johanna hingegen, mit der sie seit früher Kindheit eine innige Freundschaft verbindet, ist Lehrerin im Schwarzwald und kinderlos. ...

32,50 CHF

Meine geniale Freundin

Meine geniale Freundin

Ferrante, Elena n

Sie könnten unterschiedlicher kaum sein und sind doch unzertrennlich, Lila und Elena, schon als junge Mädchen beste Freundinnen. Und sie werden es ihr ganzes Leben lang bleiben, über sechs Jahrzehnte hinweg, bis die eine spurlos verschwindet und die andere auf alles Gemeinsame zurückblickt, um hinter das Rätsel dieses Verschwindens zu kommen. Im Neapel der fünfziger Jahre wachsen sie auf, in ...

29,90 CHF

Die Geschichte eines neuen Namens

Die Geschichte eines neuen ...

Ferrante, Elena

Lila und Elena sind sechzehn Jahre alt, und sie sind verzweifelt. Lila hat noch am Tage ihrer Hochzeit erfahren, dass ihr Mann sie hintergeht – er macht Geschäfte mit den allseits verhassten Solara-Brüdern, den lokalen Camorristi. Für Lila, arm geboren und durch die Ehe schlagartig zu Geld und Ansehen gekommen, brechen leidvolle Zeiten an. Elena hingegen verliebt sich Hals über ...

33,90 CHF

Die Hochgebirgstrams der Schweiz

Die Hochgebirgstrams der Schweiz

Von 1894 bis 1937 fuhr in Mürren eine Pferdebahn vom Bahnhof der BLM bis ins Dorf. Die Länge betrug 455 m, die Spurweite 500 mm. Ab 1932 wurde die Rollbahn nur noch mit den beiden Gepäckwagen von Hand betrieben. Die Anlagen blieben bis um 1950 erhalten. Von 1898 bis 1960 verkehrte zwischen der Station Riffelalp der Gornergratbahn und dem Hotel ...

32,00 CHF

Elektrische Strassenbahn St. Moritz

Elektrische Strassenbahn St. Moritz

Am 5. Juli 1896 nahm in St. Moritz eine mit 500 Volt Gleichstrom betriebene Strassenbahn vom Dorf nach dem Bad den Betrieb auf. Die Betriebslänge betrug 1,63 km, die maximale Neigung 55‰. Das Rollmaterial bestand aus vier zweiachsigen Motorwagen, welche 1920 eine gründliche Erneuerung des elektrischen und mechanischen Teils erfuhren. Da die Rhätische Bahn den Kurort St. Moritz erst 1904 ...

32,00 CHF

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Die Geschichte des verlorenen ...

Ferrante, Elena

Elena ist schließlich doch nach Neapel zurückgekehrt, aus Liebe. Die beste Entscheidung ihres ganzen Lebens, glaubt sie, doch als sich ihr nach und nach die ganze Wahrheit über den geliebten Mann offenbart, fällt sie ins Bodenlose. Lila, die ihren Schicksalsort nie verlassen hat, ist eine erfolgreiche Unternehmerin geworden, aber dieser Erfolg kommt sie teuer zu stehen. Denn sie gerät zusehends ...

33,90 CHF

Elektrische Zahnradbahn Brunnen-Morschach-Axenstein

Elektrische Zahnradbahn Brunnen-Morschach-Axenstein

Am 1. August 1905 nahm die gut zwei Kilometer lange schmalspurige Zahnradbahn von Brunnen über Morschach zum Aussichtspunkt Axenstein den Betrieb auf. Sie wurde wie schon die seit 1898 in Betrieb stehenden Bergbahnen auf den Gornergrat und auf die Jungfrau mit Drehstrom betrieben. Die maximale Steigung betrug 170‰. Ab 1935 fuhr die Bahn auch im Winter, ab 1964 allerdings nur ...

40,00 CHF

Spiezer Verbindungsbahn

Spiezer Verbindungsbahn

Am 2. August 1905 nahm eine kurze elektrisch betriebene Strassenbahn von der Dampfschifflände zum Bahnhof Spiez den Betrieb auf. Die Betriebslänge betrug 1,25 km, der minimale Radius 30 m und die maximale Steigung 87‰. Die Bahn verkehrte in der Regel im Sommer vom 1. Mai bis 30. September. Im Winter war der Betrieb eingestellt. An Rollmaterial standen zuerst zwei von ...

32,00 CHF

Schwyzer Strassenbahnen

Schwyzer Strassenbahnen

Wiget, Stefanie

Der Kantonshauptort Schwyz wurde beim Bau der Gotthardbahn 1882 buchstäblich links liegen gelassen. So ist es nicht verwunderlich, dass schon früh der Wunsch nach einer Verbindung vom GB-Bahnhof Seewen nach Schwyz aufkam. Erste Pläne für eine Dampfstrassenbahn liessen sich nicht verwirklichen. Am 6. Oktober 1900 nahm dann die mit Drehstrom betriebene Schwyz–Seewen-Bahn den Betrieb auf. Die Schwyzer Strassenbahnen – wie ...

40,00 CHF

Trambahn Meiringen–Reichenbach–Aareschlucht

Trambahn Meiringen–Reichenbach–Aareschlucht

Am 24. August 1912 nahm die schmalspurige Trambahn vom Bahnhof Meiringen über Reichenbach (der Drahtseilbahn zum Reichenbachfall) zum Eingang der Aareschlucht den Betrieb auf. Da erst die vier offenen Sommerwagen zur Verfügung standen, mussten für die erste Saison zwei Triebwagen der Zürcher Albisgüetlibahn gemietet werden. 1915, 1918, 1919 und 1940 war der Betrieb wegen der Kriegswirren ganz eingestellt. 1918–1919 konnten ...

32,00 CHF

Talbahn Arth–Goldau

Talbahn Arth–Goldau

Von 1875 bis 1959 fuhr zwischen Arth am See und dem Bahnhof Arth-Goldau eine normalspurige Adhäsionsbahn. Sie hatte die Funktion einer Zubringerbahn zur Bergbahn auf die Rigi. Bis 1881 führte sie nur bis Oberarth. Mit der Eröffnung des Bahnhofs Arth-Goldau der Gotthardbahn verdoppelte sich 1882 ihre Baulänge und ihr Endpunkt war der neue Bahnhof von Arth Goldau. Hier übernahmen die ...

40,00 CHF

Unter der Drachenwand

Unter der Drachenwand

Geiger, Arno

Veit Kolbe verbringt ein paar Monate am Mondsee, unter der Drachenwand, und trifft hier zwei junge Frauen. Doch Veit ist Soldat auf Urlaub, in Russland verwundet. Was Margot und Margarete mit ihm teilen, ist seine Hoffnung, dass irgendwann wieder das Leben beginnt. Es ist 1944, der Weltkrieg verloren, doch wie lang dauert er noch? Arno Geiger erzählt von Veits Alpträumen, ...

36,50 CHF

helms lieder

helms lieder

König, Helmut Noch nicht erschienen, Oktober 2018

Diese Sammlung", so schreibt Helm in seinem Vorwort, "ist die Ernte aus sechzig Jahren meines Umgangs mit bündischem Singen ... Es ging mir vor allem um das Singen in den Gruppen, nicht um das Vorsingen eines Sängers ..."Unter dem Titel helms lieder - die Lieder von Helmut König erscheint im Spurbuchverlag eine ausgesprochen anspruchsvolle Sammlung von über 100 Liedern aus ...

37,50 CHF