Zur Kasse

Angst, Haas und Seitensprung

Wegen einer Autopanne übernachtet Polizistin Vera Haas bei einem ehemaligen Arbeitskollegen in Lichtensteig. Mitten in der Nacht rennt ein Mann splitternackt durch die Gassen. Vera verfolgt ihn und wird niedergestochen. Am nächsten Morgen schenkt kaum jemand ihrem Bericht Beachtung. Hängt das Ereignis mit dem Verkauf der Waffel-Fabrik Kägi zusammen? Warum hält sich Gemeinderat Wegelin bedeckt? Welche Interessen verfolgen der Schuhmacher und der Metzger, und warum stecken die Frauen der beiden ständig zusammen? Luke, ein junger Mann, der unter Zwängen leidet, hat offensichtlich etwas mitbekommen, das ihn ängstigt. Da verschwindet der Rapperswiler Planer Armin Wickli. Einzig Maja Flückiger, die Vera zufällig angesprochen hat, ist bereit zu helfen. «Angst, Haas und Seitensprung» entstand im Auftrag des Verkehrs- und Kulturvereins Lichtensteig für die Krimitage Lichtensteig 2009.

Lieferbar in 24 Stunden

24,00 CHF


ISBN 9783858825018
Preis 24,00 CHF
Autor Ivanov, Petra
Sprache ger
Seitenangabe 173
Verlag Appenzeller Verlag
Erscheinungsjahr 2014
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Einband Schweizer SchriftstellerInnen: Werke (div.), Swissness, Regio-Krimi, Kartonierter Einband (Kt)
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.