Bachchoral

Gruppeninspektor Gruber hat seine Drohung wahr gemacht und überlässt Frieda Bach und Ronald Wendt nur noch alte Fälle zur Bearbeitung, bei denen keine Gefahr besteht, dass sie wieder politisch anecken. Frieda ergibt sich in ihr Schicksal und rührt keinen Finger mehr. Wendt hingegen ackert mit Feuereifer die alten Akten durch und stößt dabei auf einen bestialischen Mord, der vor knapp 50 Jahren in Linz verübt worden war. An und für sich nichts Besonderes, wäre nicht Friedas Mann in dieser Mordsache als Hauptverdächtiger geführt worden. Frieda fällt aus allen Wolken. Für sie war Emanuel stets ein Vorbild gewesen. Doch die Zweifel sind gesät. Allmählich kommen ihr Bedenken, ob ihr Mann wirklich der war, für den sie ihn immer gehalten hat. Sie sind mitten in den Recherchen, als sie in Vertretung für Gruber an einen Tatort geschickt werden. Eine junge Frau ist auf das Schlimmste massakriert worden. Das Unglaubliche ist jedoch, dass diese Tat aufs Haar jener vor 50 Jahren gleicht.

28,90 CHF


Artikelnummer 9783990740446
Preis 28,90 CHF
Autor Schmid, Ernst
Sprache ger
Seitenangabe 183
Verlag Federfrei Verlag
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Einband Fester Einband
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.