Zur Kasse

Bergbahn Lauterbrunnen-Mürren

Am 14. August 1891 nahm die Bergbahn von Lauterbrunnen nach Mürren den Betrieb auf. Sie bestand damals aus zwei Sektionen: Die Standseilbahn von Lauterbrunnen nach Grütschalp mit einer Länge von 1217 m und einer maximalen Steigung von 61% und der Adhäsionsbahn von Grütschalp nach Mürren mit einer Länge von 4323 m und einer maximalen Steigung von 50‰. Die Standseilbahn erfuhr verschiedene Umbauten: 1902 (elektrischer Betrieb), 1910 (Verlängerung in Lauterbrunnen) und 1948–1951 (Modernisierung). Wegen geologischer Schwierigkeiten musste diese schliesslich im Jahr 2006 durch eine Luftseilbahn ersetzt werden. Auf der Adhäsionsbahn steht seit 1967 die dritte Rollmaterial-Generation im Einsatz. Ferner besitzt die BLM noch einen Nostalgietriebwagen aus dem Jahr.

69,00 CHF


ISBN 9783907579410
Preis 69,00 CHF
Autor Brawand, Hansruedi
ISBN 9783907579410
Verlag Prellbock
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.