Das Böse

Wir leben in einer Welt der Relativität. Nur wenn wir zu einem Umstand auch sein Gegenteil kennen, können wir überhaupt Erfahrungen machen. Dies gilt auch für die Gegensätze gut und böse. So gab es schon immer auch böse Umstände, die wir mal mehr oder weniger bewusst oder oft auch unbewusst hervorriefen. Dazu kamen Krankheiten, Behinderungen oder "böse" Naturereignisse. Die Philosophie hat daraus aber einen Streit um abstrakte Begriffe gemacht, der bis heute nicht überwunden ist, wobei sie aber die betroffenen Menschen weitgehend vergessen hat. Dieses Buch will das ändern.

28,90 CHF


Artikelnummer 9783748275619
Preis 28,90 CHF
Autor Schlabach, Peter
Sprache ger
Seitenangabe 296
Verlag tredition
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Folgt in ca. 10 Arbeitstagen
Einband Fester Einband
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.