Der Erste Punische Krieg im Lichte der Livianischen Tradition

Excerpt from Der Erste Punische Krieg im Lichte der Livianischen Tradition: Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde Einer Hohen Philosophischen Fakultät der Universität zu TübingenAuf einen anderen Standpunkt stellt sich neuerdings Sanders, der in einem kürzlich erschienenen Aufsatz über die Liviusepitome) energisch gegen die Annahme weiterer Zwischenglieder sich wehrt. Das von Reinhold gesammelte Material vermag er nicht anders zu deuten, als daß er die Vermutung aufstellt, daß die Epitome nach Form und Inhalt mehrfach modifiziert worden ist, daß es von ihr neben dem Original Kopien mit Auslassungen und Zu sätzen, sowie mit stilistischen Abänderungen gegeben hat, wie etwa bei Handschriften interpolierte und nichtinterpolierte ein Resultat, das allerdings schlecht stimmen will zu dem anderen, daß der Sohn des Livius der Verfasser der Epitome gewesen sei. Wer wird glauben, daß man so in der Kaiserzeit mit dem geistigen Eigentum eines bestimmten Autors umgegangen sei?About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.comThis book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully, any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

42,50 CHF


Artikelnummer 9780366065257
Preis 42,50 CHF
Autor Schermann, Max
Sprache ger
Seitenangabe 130
Verlag Forgotten Books
Erscheinungsjahr 2018
Meldetext Folgt in ca. 10 Arbeitstagen
Einband Fester Einband
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.