Der Hypnotiseur

Joona Linna, der gutaussehende Mann mit zerzaustem blonden Haar und grauen Augen, ist einer der besten Ermittler Schwedens. Sein Markenzeichen: unkonventionelle und teilweise sogar fragwürdige Methoden zu ergreifen, wenn es darum geht, seine Fälle aufzuklären.Der HypnotiseurVor den Toren Stockholms wird an einem Sportplatz die Leiche eines brutal ermordeten Mannes entdeckt. Kurz darauf werden Frau und Tochter ebenso bestialisch getötet aufgefunden. Offenbar wollte der Täter die ganze Familie auslöschen. Doch der Sohn überlebt schwer verletzt. Als Kriminalkommissar Joona Linna erfährt, dass es ein weiteres Familienmitglied gibt, eine Schwester, wird ihm klar, dass er sie vor dem Mörder finden muss.Er setzt sich mit dem Arzt und Hypnotiseur Erik Maria Bark in Verbindung. Er will, dass Bark den kaum ansprechbaren Jungen unter Hypnose verhört. Bark hatte sich jedoch wegen eines traumatischen Erlebnisses geschworen, niemals mehr zu hypnotisieren. Aber es geht hier um ein Menschenleben. Es gelingt ihm schließlich, den Jungen zum Sprechen zu bringen. Was er dabei erfährt, lässt ihm das Herz gefrieren ...

7,50 CHF


Artikelnummer 9783785759806
Preis 7,50 CHF
Autor Kepler, Lars / Koch, Wolfram / Berf, Paul
Sprache ger
Seitenangabe
Verlag Lübbe Audio
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Einband Schwedische SchriftstellerInnen: Werke (div.), Audio CD (CD/SACD) (CD)
Weight 0
Reihe Joona Linna
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.