Zur Kasse

Der Islam

»Viele sind der Meinung, man könne den Islam beschuldigen, eine grundsätzlich gewalttätige Religion zu sein. Diese Leute missverstehen dessen grundsätzlich friedliche Natur.«
Der Islam ist nicht nur eines der traditionsreichsten Religionsbekenntnisse der Menschheit (ein Fünftel aller Menschen sind islamischen Glaubens), sondern er steht heute mehr denn je im Zentrum des politischen Weltinteresses - spätestens seit »9/11«. Der Islam-Experte Malise Ruthven unternimmt es in seiner konzisen, übersichtlich gegliederten Darstellung, sowohl der religiösen als auch der politischen Dimension des Islam gerecht zu werden.

Noch nicht erschienen, November 2018

18,90 CHF


ISBN 9783150205457
Preis 18,90 CHF
Autor Ruthven, Malise / Jendis, Matthias / Lenz, Susanne
Sprache ger
Seitenangabe 260
Verlag Reclam
Erscheinungsjahr 2018
Meldetext Noch nicht erschienen, November 2018
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Reihe Reclam Taschenbuch (RT)
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.