Eine Auslegung in Wort und Bild "Die Offenbarung des Johannes"

Jesus Christus gab den Menschen seinen Neuen Bund, den Bund der Vergebung und Rettung, den Bund um Versöhnung mit Gott. Auf Grund seiner Lehre entstand die christliche Religion. Diese neue Religion von Anfang an bis den heutigen Tag steht unter heftige geistliche Versuchungen und Anfechtungen von den verbliebenen auf der Erde satanischen und heidnischen Kräften. Nicht alle Gemeinden, so auch Gläubigen an Jesus Christus widerstehen diese raffinierte Herausforderungen und treten vom Gottesweg ab zu Irrlehren. Der erste Band des Buches ist eine Deutung in Wort und Bild von den Sendschreiben an die sieben christliche Gemeinden in Asien und Visionen die Johannes erhielt im Geist. Die ersten 3 Kapiteln sind ausgelegt in drei Varianten, charakterisieren den Glaube, und die andere gehören eindeutig zu jeder dazu in alle Zeiten mit Lob, Vorwurf, Bemühung, Warnung, Verheißung und Hoffnung. Gott, Jesus Christus sieht die Entwicklung des Christentums aus dem Himmel, er ist besorgt um den neuen Sündenfall der Menschheit, und offenbart die bestehende Zukunft dieser Welt, die Gefahr um das geistliche Versagen.

115,00 CHF


Artikelnummer 9789463862868
Preis 115,00 CHF
Autor Johann Heidebrecht
Sprache ger
Seitenangabe 296
Verlag Bookmundo Direct
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Noch nicht erschienen, Juni 2020
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.