Zur Kasse

Ek-in-sistenz: Positionen und Transformationen der Existenzphilosophie

Existenzphilosophie war und ist eine geistige Kraft der Gegenwart. Der Verfasser versucht - in möglichst schlichter und durchsichtiger Sprache - einen informativen Überblick über ihre geschichtliche Entwicklung und Wandlung zu geben: von Kierkegaard über Jaspers, Heidegger, Sartre und Wust zu Quiles. Dabei geht es wesentlich auch um eine Einführung in den lebendigen Vollzug existentiellen Denkens und dadurch um die Eröffnung weiterer Perspektiven zur philosophischen Erschließung der dynamischen Grundstruktur der Wirklichkeit.

Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

56,90 CHF


ISBN 9783820415483
Preis 56,90 CHF
Autor Beck, Heinrich
Sprache ger
Seitenangabe 183
Verlag Lang, Peter GmbH
Erscheinungsjahr 1989
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Reihe Schriften zur Triadik und Ontodynamik
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.