Kurt Guggenheim, Werke VIII: Gerufen und nicht gerufen / Nachher

Gerufen und nicht gerufen" fängt am Tag des Waffenstilstands von 1945 an und setzt die Geschichte Zürichs anhand einer Vielfalt von Figuren und ihrer Schicksale bis 1970 fort. Der Kalte Krieg bestimmt das Klima, die Hochkonjunktur bewirkt einen Bauboom und gesellschaftliche Veränderungen, mit denen nicht alle zurechtkommen.

25,00 CHF


Artikelnummer 9783857172670
Preis 25,00 CHF
Autor Guggenheim, Kurt
Sprache ger
Seitenangabe 316
Verlag Th.Gut
Erscheinungsjahr 2017
Meldetext
Einband Swissness, Fester Einband
Weight 0
Reihe Reprinted by Huber
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.