Zur Kasse

Gesundheit und Alltagskompetenz im höheren Erwachsenenalter. Auswirkungen auf erfolgreiches Altern

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Soziologie - Medizin und Gesundheit, Note: 2, 3, MSB Medical School Berlin - Hochschule für Gesundheit und Medizin, Sprache: Deutsch, Abstract: Wann beginnt das Altern? Welche Schlüsselfaktoren umfassen das Konstrukt "Alter"? Was bedeutet es, gesund zu Altern - und steht Gesundheit nicht in Konkurrenz zu dem häufig mit "Verfall" assoziierten Alterungsprozess? Gesundheit ist als Kontinuum wie der menschliche, speziell kognitive Alterungsprozess einer enormen Plastizität unterworfen, welcher besonders im Erwachsenenalter von Vielfalt und Individualität geprägt ist.Freund und Riediger (2001) und Martin und Grünendahl (2001) haben gezeigt, dass obwohl sich hartnäckig über Jahrzehnte populärwissenschaftliche Annahmen über die Unabwendbarkeit von altersbedingten Defiziten hielten, vielmehr bis dahin unberücksichtigte Schlüsselfaktoren den Verlauf und die Plastizität des Alterns bestimmen und beeinflussen. Diese Schlüsselfaktoren sollen im Rahmen dieser Ausarbeitung mit besonderem Hinblick auf Gesundheit und Alltagskompetenz beleuchtet werden.

Folgt in ca. 5 Arbeitstagen

20,50 CHF


ISBN 9783668832688
Preis 20,50 CHF
Autor Gerlach, Daniel
Sprache ger
Seitenangabe 28
Verlag Grin Verlag
Erscheinungsjahr 2018
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.