Hurra, wir sterben!

Global stehen alle Zeichen auf Wachstum, von der Bevölkerungsentwicklung über die Wirtschaft und die Kapitalmärkte bis hin zum Konsumverhalten jedes Einzelnen.
Wohin führt uns dieser Weg in einer begrenzten Welt? Das Buch geht auf Ursachensuche für das von Egoismus und Doppelmoral geprägte Wesen des Menschen, findet Erklärungen in unserer Entwicklungsgeschichte und zieht Parallelen zu untergegangenen Kulturen, die uns eine Warnung sein könnten und unser drohendes Schicksal aufzeigen, sollten wir unser Verhalten nicht grundlegend und vor allem rechtzeitig ändern.
Dazu wäre ein radikales Umdenken in sämtlichen Bereichen menschlicher Existenz und globaler Zusammenarbeit notwendig, um ein nachhaltiges, gerechtes und tolerantes Wertesystem mit Aussicht auf eine Welt mit Zukunft zu erschaffen.

24,50 CHF


Artikelnummer 9783955441265
Preis 24,50 CHF
Autor Weiß, Michael
Sprache ger
Seitenangabe 300
Verlag Kinzel, Manuela Verlagsgr
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Noch nicht erschienen, August 2019
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.