Lass Dich nicht k.o.-tropfen!!!

K.O.-Tropfen, die heimtückische Gefahr
Immer wieder werden Frauen, Männer und Kinder unter dem Einfluss von K.O.-Tropfen missbraucht oder ausgeraubt. Auch Du kannst morgen schon Opfer sein.
Die Autorin schweigt viele Jahre nach ihrem schweren Missbrauch unter K.O.-Tropfen und leidet still.
18 Jahre später fordert ihre Seele die Aufarbeitung dieses Verbrechens. Petra erkrankt schwer an einer Posttraumatischen Belastungsstörung. Dann nimmt sie Hilfe an und beginnt zu recherchieren. Sie braucht viel Zeit, bis sie darüber reden kann.
Petra Glueck lernt durch ihre Vorträge zum Thema K.O.-Tropfen zahlreiche Opfer kennen. Sie möchte mit diesem Buch anderen Betroffenen Mut machen und durch Präventionsarbeit die Öffentlichkeit sensibilisieren.
Sie sagt heute voller Stolz:
'Ich habe überlebt. - Ich rede über dieses Tabuthema.

17,90 CHF


Artikelnummer 9783955441173
Preis 17,90 CHF
Autor Glueck, Petra
Sprache ger
Seitenangabe 128
Verlag Kinzel, Manuela Verlagsgr
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.