Maßnahmen zur Steuerung von Liquiditätsrisiken

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2, 0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit beschäftigt sich neben den regulatorischen Anforderungen an das Liquiditätsmanagement von Finanzinstituten hauptsächlich mit der Frage, mit welchen Maßnahmen Liquiditätsrisiken effizient gesteuert werden können.Die Sicherstellung der jederzeitigen Zahlungsfähigkeit stellt für Finanzinstitute eine strategische Notwendigkeit dar. Die Mitte 2007 einsetzende Finanzkrise hat das Liquiditätsrisiko von Banken verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit und der Aufsichtsbehörden gerückt. Viele Finanzinstitute verloren in dieser Zeit durch Liquiditätsengpässe das Vertrauen Ihrer Kunden und gerieten in Schieflage. Durch Kontrollen und ein effizientes Liquiditätsrisikomanagement hätten diese Engpässe meist entdeckt und verhindert werden können. Diese Ereignisse veranlassten die Aufsichtsbehörden dazu die regulatorischen Anforderungen an das Liquiditätsmanagement der Finanzinstitute zu erhöhen.

22,90 CHF


Artikelnummer 9783668941007
Preis 22,90 CHF
Autor Thesing, Florian
Sprache ger
Seitenangabe 20
Verlag Grin Verlag
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.