Modellbasierte Entscheidungsunterstützung für Vertraulichkeit und Datenschutz in Geschäftsprozessen

Informationsvertraulichkeits- und Datenschutz-Netze (ICPN) unterstützen Prozessmodellierer und -verantwortliche dabei, Datenschutz und Vertraulichkeit nicht nur rein technisch zu betrachten, sondern in Organisationen bereits frühzeitig beim Entwurf von Geschäftsprozessen zu berücksichtigen. Die in dem Buch veröffentlichte Petri-Netz-Erweiterung ICN ermöglicht es, Vertraulichkeit und Aspekte des Datenschutzes innerhalb von Geschäftsprozessmodellen systematisch zu betrachten. Information Confidentiality and Data Protection Networks (ICPN) support process modelers and process managers in not only taking a purely technical view of data protection and confidentiality, but also in taking it into account at an early stage in the design of business processes. The Petri-net extension ICN published in the book makes it possible to systematically consider confidentiality and data protection aspects within business process models.

68,00 CHF


Artikelnummer 9783731509332
Preis 68,00 CHF
Autor Alpers, Sascha
Sprache ger
Seitenangabe 230
Verlag Karlsruher Institut für Technologie
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.