Mörderische Idylle am Bielersee

Als Vera Tschanz die bestialisch zugerichtete Leiche ihres verhassten Onkels findet, geht man von einem brutalen Verbrechen aus. War es wegen Geld? Ein DNA Abgleich bringt ans Licht, dass das Opfer Veras leiblicher Vater ist. Die Ermittlungen erhalten eine ganz neue Dimension. Handelt es sich hier etwa um Inzest?

17,90 CHF


Artikelnummer 9783038830573
Preis 17,90 CHF
Autor Zürcher, Marianne
Sprache ger
Seitenangabe 241
Verlag Schweizer Literaturgesellschaft
Erscheinungsjahr 2018
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.