Naturerleben

Wenn Sie Stress haben, gehen Sie einfach in den Wald oder schauen Sie auf das offene Meer. Sie werden merken, dass der Stress sofort nachlässt. Ist das wirklich so? Oder ist das romantischer Firlefanz und lediglich eine Zeitgeisterscheinung moderne Großstädter? Der bekannte Psychiater und Bestsellerautor Manfred Spitzer klärt uns auf, was es mit dem Naturerleben auf sich hat und warum Natur so wichtig für uns ist.

Bereits 20 Minuten Naturerlebnis reichen, um den Cortisolspiegel deutlich zu senken. Das Stresshormon reduziert sich bereits, wenn Menschen etwa 30 Minuten sitzend oder gehend im Grünen verbringen. Diese und eine ganze Reihe anderer Studien belegen, dass die Natur gesundheitsfördernde Eigenschaften aufweist.
Spitzer erklärt die positiven Wirkungen auf unsere körperliche und seelische Gesundheit, den sozialen Zusammenhalt der Gemeinschaft sowie die Verminderung von Aggressionen, Gewalt und Kriminalität. Er zeigt die krankmachenden Effekte Beton-geprägte Großstädte, dass diese auf der sozialen Leiter ungleich verteilt sind, und wie mit relativ geringem Aufwand (und finanziellen Mitteln) das Wohlbefinden der Bevölkerung verbessert werden kann. Die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse pointiert und anschaulich präsentiert.

28,90 CHF


Artikelnummer 9783608982800
Preis 28,90 CHF
Autor Spitzer, Manfred
Sprache ger
Seitenangabe 272
Verlag Klett-Cotta Literatur
Erscheinungsjahr 2020
Meldetext Noch nicht erschienen, Mai 2020
Einband Fester Einband
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.