Nomen est Omen

Feinste kulinarische Krimispannung

Ein Mann. Ermordet. Im größten Bunker der Welt. Der Raum von innen verschlossen. Es gibt keinen Weg, wie der Täter entkommen konnte. Oder doch? Durch Zufall schliddert Julius Eichendorff, Koch aus Leidenschaft , in seinen zweiten Kriminalfall und kommt zwischen Mondscheinweinprobe Geheimtrüffeln und Molekulargastronomie einem Mörder auf die Spur, der raffinierter ist als ein Dessertteller voll turmhoher Soufflés.

17,90 CHF


Artikelnummer 9783740807030
Preis 17,90 CHF
Autor Henn, Carsten Sebastian
Sprache ger
Seitenangabe 224
Verlag Emons
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Noch nicht erschienen, August 2019
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe Julius Eichendorff, Eifel Krimi
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.