Prinzipien des Finanzmarktrechts

Das Lehrbuch gewährt einen konzisen Über-blick über das Schweizer Finanzmarktrecht samt einer ökonomischen und soziologi-schen Fundierung. Die Neuauflage enthält zahlreiche Aktualisierungen und berück-sichtigt das Finanzinstituts- sowie das Finanzdienstleistungsgesetz. Die prinzipi-engeleitete Darstellung behandelt die Wäh-rungs- und Geldpolitik, das Aufsichtsrecht, die Selbstregulierung, das privatrechtliche Regulierungsrecht und die Missbrauchsbe-kämpfung. Die Kapitel werden durch Repeti-tionsfragen, Fälle und eine Literaturüber-sicht ergänzt. Das Buch eignet sich als Einführung für alle am Finanzmarktrecht interessierten Leserinnen und Leser sowie als Begleitlektüre für den Unterricht oder zum Selbststudium. Es richtet sich an Berufstätige und Studierende sowie Teilneh-mende von Weiterbildungskursen.

98,00 CHF


Artikelnummer 9783725579662
Preis 98,00 CHF
Autor Dietrich, Andreas / Bärtschi, Harald / Abegg, Andreas
Sprache ger
Seitenangabe 456
Verlag Schulthess
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Einband Finanzrecht, Swissness, Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe Rechtswissenschaft für die Praxis
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.