Private Rechtsgestaltung und Prozessführung im Familienrecht

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Familienrecht / Erbrecht, Note: 10 Punkte, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Familienrecht / Schwerpunktbereich, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit untersucht vor dem Hintergrund des Familienrechts den Fall des Aufenthalts von Kindern getrennt lebender Familien.Die gesetzliche Regelung des Sorgerechts und als Teil von diesem die Bestimmung des Kindeswohnorts steht, trotz einer ganzen Kette vergangener Reformen, im Zusammenhang mit den so genannten Wechselmodellen erneut in intensiver Diskussion.Im Rahmen dieser Arbeit soll neben einer, angesichts der Fülle des aktuellen Materials notwendig nur skizzenhaften Darstellung des aktuellen Diskussionsstands, der Versuch einer Synthese der gegensätzlichen Positionen unternommen werden.Gelenkt durch die aktuellen Erläuterungen des Bundesverfassungsgerichtes wird insofern die These untersucht, ob angesichts der alles überstrahlenden Stellung des individuellen Kindeswohls, bei allen Problemen einer vorurteilsfreien Behandlung dieses Begriffs der teils heftig geführte Streit, insbesondere um die Frage des gesetzlichen Leitbilds, nicht letztlich obsolet ist.

21,90 CHF


Artikelnummer 9783668858510
Preis 21,90 CHF
Autor Bensel, Rolf
Sprache ger
Seitenangabe 36
Verlag Grin Verlag
Erscheinungsjahr 2018
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.