Rainer Barzel

Rainer Barzel ist eine der prägenden politischen Persönlichkeiten der bundesdeutschen Geschichte zwischen Adenauer und Kohl. Die Geschichte von Bonner Republik, CDU und Unionsfraktion ist ohne ihn undenkbar.Mehrfach stand er kurz davor, Bundeskanzler zu werden. Sein Scheitern beim Konstruktiven Misstrauensvotum gegen Willy Brandt im April 1972 ging in die kollektive Erinnerung der Westdeutschen ein. Barzels zeitgeschichtliche Bedeutung aber reicht weit darüber hinaus: Er war über Jahrzehnte eine Schlüsselfigur der CDU, agierte vielfältig und einflussreich in Fraktion, Parlament, Regierung und Ausschüssen. Auf Grundlage einer Fülle oft bislang unbekannter Quellen und zahlreicher Zeitzeugengespräche legt Kai Wambach erstmals eine umfassende Biographie Barzels vor. Er nähert sich einer ebenso schillernden wie sensiblen Persönlichkeit, die bis heute stark polarisiert, deren partei- wie staatspolitisches Gewicht aber stets außer Frage stand.

138,00 CHF


Artikelnummer 9783506702616
Preis 138,00 CHF
Autor Wambach, Kai
Sprache ger
Seitenangabe 985
Verlag Schoeningh Ferdinand GmbH
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Einband Fester Einband
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.