Selbstarchäologie

Was ist wahr und was ist falsch? Wer hat recht und wer irrt sich? Zentrales Anliegen einer jeden Wissenschaft ist es, Feststellungen zu treffen und Ergebnisse zu präsentieren: Das ist die Lösung! So ist es! Dass dies in den Geisteswissenschaften nicht ohne weiteres möglich ist, vermittelt Franz Alto Bauer in diesem Buch. Er nimmt seine Leserinnen und Leser mit auf eine Reise in die Welt erfundener Biographien, in den Irrgarten von Erinnerungen und Gefühlen, in das Labyrinth unserer Wahrnehmung und Zeitvorstellung sowie in den Bereich zwischenmenschlicher Kommunikation. Dabei zeigt sich, dass hinter vermeintlichen Gewissheiten Menschen mit ihrem eigenen Blick auf die Welt stehen, dass Wissenschaft eine weitere Form der Selbstmitteilung ist.

51,50 CHF


Artikelnummer 9783831647057
Preis 51,50 CHF
Autor Bauer, Franz Alto
Sprache ger
Seitenangabe 700
Verlag Utz Verlag GmbH
Erscheinungsjahr 2018
Meldetext Fehlt beim Verlag, resp. Auslieferung/Lieferant
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe Sachbuch
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.