Setzen eines HeliCoil Gewindeeinsatzes (Unterweisung Werkzeugmechaniker/-in)

Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2017 im Fachbereich AdA Handwerk / Produktion / Gewerbe - Mechanische Berufe, Metall und Kunststoff, Note: 1, 3, , Veranstaltung: AEVO, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit ist ein Unterweisungsprobeentwurf, das sich mit das Setzen eines HeliCoil Gewindeeinsatzes mit dem Schwerpunkt Metallbau beschäftigt. Die Unterweisung ist speziell für den Ausbildungsberuf eines Werkzeugmechanikers geeignet. Zu Beginn werden persönliche Angaben des Auszubildenden genannt bevor es zum didaktischen Teil kommt. Die folgende Analyse beinhaltet die Methoden, Zielklarheit und Ziele dieser Unterweisung sowie die Lernzielbereiche und der Einsatz von Ausbildungsmedien und Unterweisungsmedien. Die Arbeit endet mit dem dritten und finalen Abschnitt, der die praktische Durchführung der Unterweisung nach der Vier-Stufen-Methode aufzeigt. Durch dieses Modell wird in kürzester Zeit viel Inhalt vermittelt.

Voraussetzung für die Unterweisung ist die Zielklarheit, die durch eine klare und konkrete Formulierung der Lernziele erreicht werden kann. Nach der durchgeführten Unterweisung, soll der Auszubildende in der Lage sein, den Profibusstecker selbst anzuschließen. Damit der Lernerfolg getestet werden kann, wird dieser über einen kurzen Test abgefragt und der Lernstoff noch einmal gefestigt. Der Auszubildende führt die Übung selbstständig durch und erklärt dem Ausbilder die entsprechenden Arbeitsschritte. In der Abschlussphase erfolgt ein Ausblick auf die nächste Unterweisung, um weitere Motivation für zukünftige Ausbildungsunterweisungen zu schaffen und Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

20,50 CHF


Artikelnummer 9783668501225
Preis 20,50 CHF
Autor Steffen, Daniel
Sprache ger
Seitenangabe 20
Verlag Grin Verlag
Erscheinungsjahr 2017
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Einband Geheftet (Geh)
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.