Zur Kasse

Spielen

So selbstvergessen, so selbstverloren gelingt es nur in der Kindheit - das Spielen. Karl Ove Knausgård beleuchtet eine Zeit, in der Leben gleichbedeutend ist mit Entdecken, Fürchten, Wundern. Er erzählt vom Erwachsenwerden eines Kindes, das in seinen Nöten und Höhenflügen exemplarisch ist. "Spielen", nach "Sterben" und "Lieben" der dritte Teil seines großen autobiographischen Projektes, beschreibt eine Welt, in der Kinder und Erwachsene parallele Leben führen, die sich nur selten begegnen. Eine Welt, in der hinter jeder Ecke dunkle Dämonen lauern, die aber auch die Verheißung auf aufgregende neue Welten in sich birgt.

Lieferbar in 24 Stunden

16,90 CHF


ISBN 9783442749324
Preis 16,90 CHF
Autor Knausgård, Karl Ove / Berf, Paul
Sprache ger
Seitenangabe 576
Verlag BTB Tb.
Erscheinungsjahr 2015
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Einband Norwegische SchriftstellerInnen: Werke (div.), Roman, Kartonierter Einband (Kt)
Reihe Das autobiographische Projekt
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.