Zur Kasse

Strassenbahn St. Gallen-Speicher-Trogen

Die elektrische rund 10 km lange Stras_senbahn St. Gallen–Speicher–Trogen – besser bekannt unter dem Namen «Trogenerbahn» – nahm am 10. Juli 1903 den Betrieb auf. In St. Gallen benutzte sie die Gleise der Trambahn und endete vorerst vor dem alten Bahnhof. 1914 konnte der heute noch benutzte Nebenbahnhof bezogen werden. Die Anlagen wurden in der Folge grundlegend erneuert und mit Ausnahme der Stadtstrecke vollständig auf Eigentrassee verlegt. Nach der Einstellung der Trambahn übernahm die TB 1959 die Gleise in der Stadt. In den fünfziger und siebziger Jahren sowie 2004 konnte neues Rollmaterial in Betrieb genommen werden. Die Trogenerbahn präsentiert sich heu_te als rationalisiertes, modernes und leis_tungsfähiges Verkehrsmittel.

49,00 CHF


ISBN 9783907579244
Preis 49,00 CHF
Autor Aeschlimann, Jürg/Waldburger, Hans
ISBN 9783907579244
Verlag Prellbock
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.