Vivian Maier und der gespiegelte Blick

Die posthume Entdeckung des fotografierenden Kindermädchens Vivian Maier (1926-2009) schrieb Schlagzeilen. Internationale Ausstellungen, Fotobände und ein mehrfach ausgezeichneter Dokumentarfilm erzählen heute die Geschichte der zu Lebzeiten unbekannten Künstlerin. Eine fundierte wissenschaftliche Aufarbeitung von Maiers OEuvre fehlt jedoch bisher. Nadja Maria Köfflers Studie nähert sich Maiers fotografischem Schaffen werkanalytisch und sucht nach dem feministischen Tenor und künstlerischem Selbstverständnis in ihren Selbstporträts, die sie 40 Jahre lang konsequent von sich angefertigt hatte. Durch seine ikonografische Ausrichtung betritt der Band Neuland in einem bis dato vorwiegend genealogischen Diskurs.

41,50 CHF


Artikelnummer 9783837647006
Preis 41,50 CHF
Autor Köffler, Nadja
Sprache ger
Seitenangabe 241
Verlag Transcript Verlag
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe Image
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.