XXY

Manchmal schlägt das Leben schon seltsame Kapriolen. Besonders, wenn Kinder nicht so in der Spur laufen, wie es von der Gesellschaft und auch den Eltern gewünscht wird. In einer Kleinstadt lebend, erzählen die Autoren, in sowohl einfühlsamer wie auch schonungslosen Weise, was einem alles geschehen kann und wie die Liebe zwischen Mutter und Sohn, allen Widrigkeiten zum Trotz, aus Hoffnungslosigkeit Zuversicht, aus Depression Lebensmut und aus Chaos ein geregeltes Leben werden lässt.Mit dem festen Glauben und tiefer innerer Gewissheit, dass sie einen eigentlich ganz normalen Sohn geboren hat, kämpfen sich Mutter und Sohn 30 Jahre durch ein Labyrinth aus widersprüchlichen ärztlichen Aussagen, Heimaufenthalten, pädagogischen Fehleinschätzungen und nichtsagenden Therapien. Einzig die Liebe trägt die beiden und hält am Ende eine wunderbare Überraschung bereit.

22,90 CHF


Artikelnummer 9783748279570
Preis 22,90 CHF
Autor Himmelspach, Jan / Schone, Annette / Schone, Annette / Pönitz, Enrico
Sprache ger
Seitenangabe 248
Verlag tredition
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.